Nachhaltiges Smart Home dank Wiser Home

Ein modernes Zuhause bietet heute mehr individuellen Wohn- und Arbeitskomfort und mehr Sicherheit denn je, muss dabei aber effizient sein und kostbarer Energieressourcen sparen. Das innovative Zuhause ist smart und nachhaltig. “Wiser Home” von Schneider Electric ist der kostengünstige und einfach zu installierende Einstieg in das Smart Home, optimal für Neubau, Umbau und Renovierung.

Weiterlesen

Die Vorteile elektrischer Infrarot- und Fußbodenheizungen

Die elektrischen Infrarot- und Flächenheizungen von ETHERMA eignen sich gemeinsam mit Elektrizität, die aus erneuerbaren Energien stammt, bestens für den Einsatz in Null-Emissions-Häusern, auch “Zero Emission Homes” genannt. Weitere Informationen zu diesen Häusern finden sich unter anderem unter https://www.zeroemissionhome.com/de. Kommt zusätzlich noch eine Photovoltaikanlage zum Einsatz, so lässt sich mit den genannten Lösungen ein Haus verwirklichen, das vollständig autark ist und zudem bei den Kosten überzeugen kann.

Weiterlesen

Merten M-Pure Ocean Plastic

Eine Vielzahl der Schalter und Steckdosen aus den Merten Schalterprogrammen System M und System Design sind bereits mit dem Cradle-to-Cradle-Zertifikat “Silber” ausgestattet. Das bedeutet, sie machen jedes Zuhause noch ein Stück nachhaltiger und sind unbedenklich für Mensch und Natur. Neu im Merten Schalterprogramm ist die Serie “M-Pure Ocean Plastic”. Als erster Schalterhersteller auf dem Markt bietet Merten ein Sortiment aus Ocean Plastic (Fischernetzen) und recyceltem Kunststoff an. Die Hauptprodukte der Serie werden aus Kunststoffgranulat gefertigt, das zu 50 Prozent aus recycelten Fischernetzen besteht. Weitere Produkte der gleichen Serie bestehen aus recyceltem Kunststoff. Alle Produkte werden zudem plastikfrei verpackt. Schneider Electric und Merten M-Pure Ocean Plastic leisten hier Pionierarbeit. Die Produktserie wurde bereits mit dem CES 2022 Innovation Award in der Kategorie Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

Weiterlesen

Elektronische Durchlauferhitzer bereiten das warme Wasser nachhaltig auf

Nicht nur die Preise für Heizung und Strom steigen, sondern auch die Preise für Wasser. Darüber hinaus verteuern Gesundheitsauflagen wie zum Beispiel die Untersuchungspflicht für Legionellen und diverse Umweltgesetze die zentrale Versorgung mit warmem Wasser immer mehr. Deswegen gehen viele Gebäudebesitzer – vor allem in gewerblichen und öffentlichen Gebäuden – dazu über, ihr Trinkwasser dezentral zu erwärmen.

Weiterlesen

ETHERMA bringt neue Lösungen auf den Markt

ETHERMA bringt mit ETHERMA EXO eine Serie mit Premium-Infrarotstrahlern auf den Markt, die im Industriedesign kommen. Nach Angaben des Herstellers trifft dieses formschöne Design den Puls der Zeit. Darüber hinaus verfügen die Infrarotstrahler, die in Österreich gefertigt werden, auch über die neuesten Technologien und Funktionen. Die Modelle eignen sich für die verschiedensten Anwendungsbereiche, das sie sich in individuell gestaltete Lösungen einbinden lassen.

Weiterlesen

Firmenportrait – Schneider Electric

Dein digitaler Partner für nachhaltiges und effizientes Wohnen.
Durch die Digitalisierung verändert sich unsere Welt rasant – und mit ihr die Art und Weise, wie wir wohnen, arbeiten und leben. All unsere Angebote, digitalen Produkte und Lösungen verfolgen daher ein Ziel: Dir deine wertvolle Lebenszeit in den eigenen vier Wänden so komfortabel, flexibel, effizient, nachhaltig – und kurzum einfach so schön wie möglich – zu machen.

Weiterlesen

Die IFH in Nürnberg war für Hargassner ein großer Erfolg

Zur Zeit ist die Energiewende eines der Top-Themen überhaupt. Das liegt sowohl an der aktuellen politischen Lage, als auch am Klimawandel und den aktuellen Fördermöglichkeiten. Deswegen konnte Hargassner auf der Fachmesse IFK-Intherm, die in Nürnberg stattfand, ein sehr großes Interesse für seine Produkte aus dem Themenbereich “Heizen mit Biomasse” verzeichnen. Im Zentrum der Aufmerksamkeit standen vor allem Anlagen zum Heizen mit Pellets.

Weiterlesen

Wohnräume dezentral mit Wärmerückgewinnung lüften

Dezentrale Lüftungssysteme funktionieren so, dass Einzelraumlüftungsgeräte wie iconVent 170 oder iconVent 160, die in die Wände eingebaut werden, für die lüftungstechnische Ver- beziehungsweise Entsorgung von einzelnen Räumen sorgen. Steuern lassen sich die unterschiedlichen Betriebsmodi dieser Geräte entweder über Touch-Bedienelemente oder über eine SmartControl-App. Die genannten Lösungen sind sowohl für den Einsatz in modernisierten Gebäuden als auch in Neubauten geeignet.

Weiterlesen

Energiewende mit ThermoSolar

Bei der IFH-Intherm in Nürnberg – der Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien bestand sehr hohes Interesse für alle Angebote rund um das Thema „Solar – Heizen mit der Energie der Sonne“.  Einer der weltweit führenden Hersteller von Solarkollektoren „ThermoSolar“ zeigte eine gänzlich neue Ausstellungspräsentation.

Weiterlesen