Neue Rollladen- und Lichtsteuerung von Bosch Smart Home

Es wäre schön, wenn morgens beim Klingeln des Weckers automatisch der Rollladen hochfahren würde, während sich das Flurlicht automatisch anschaltet, wenn man sich auf den Weg ins Badezimmer macht. Solche Szenarien lassen sich jetzt mit Hilfe von Bosch Smart Home realisieren. Neu im Portfolio dieses Unternehmens ist nämlich eine smarte Rollladen- und Lichtsteuerung.

Weiterlesen

Wallboxen und E-Ladestationen können Überspannungsschutz von Raycap erhalten

Die Ladestationen für Elektromobilität werden in Deutschland immer weiter ausgebaut. Im letzten Juni existierten hierzulande insgesamt 58.926 Ladepunkte. Bis zum Jahr 2025 soll der Bedarf an öffentlichen und privaten Ladestationen auf 250.000 steigen. Damit nimmt auch die Nachfrage nach Produkten zu, die das sichere Laden erlauben. Deswegen bringt Raycap jetzt den Überspannungsschutz “ProTec T2C EV” auf den Markt. Das ist ein sehr kompakter Überspannungsschutz, der sich gleichermaßen für den Einsatz in Wallboxen und kleinen Ladesäulen eignet.

Weiterlesen

BZS 24/700: Neue Brennstoffzelle von BRÖTJE

Bei dem “BZS 24/700” handelt es sich um ein neues BRÖTJE-Brennstoffzellen-Heizsystem. Dieses soll nach Angaben des Herstellers den CO2-Ausstoß des Hauses um maximal 50 Prozent verringern können. Das Produkt wandelt Erdgas in Wärme um und erzeugt gleichzeitig emissionsarme Elektrizität. Die eingesetzten Technologien “Kraft-Wärme-Kopplung” (KWK) und “Kalte Verbrennung” machen die smarte Hybridanlage im Betrieb umweltschonend und effizient.

Weiterlesen

Smart-Home-Regelung von ZEWOTHERM übernimmt hydraulischen Abgleich

Wassergeführte Flächenheizungen in Gewerbegebäuden und Ein- sowie Mehrfamilienhäusern lassen sich jetzt durch eine Smart-Home-Regelung von ZEWOTHERM steuern, bei der der hydraulische Abgleich bereits integriert wurde. Das System funktioniert über Funk und kann sowohl in Verbindung mit einer App als auch als internet-unabhängiges Stand-Alone-Produkt zum Einsatz kommen. Abhängig von der Variante regelt die Lösung eine unterschiedliche Zahl an Heizzonen, entweder bis zu sechs oder zehn. Das System kann mit Wärmepumpen zusammenarbeiten und erfüllt zudem die Fördervorgaben der BAFA in Bezug auf den automatisch durchgeführten hydraulischen Abgleich.

Weiterlesen

“Hot Water Energy Calculator” von GF Piping Systems kalkuliert den Energieverbrauche beim Erzeugen von warmem Wasser

Zum Bereitstellen von warmem Wasser fällt Energie an. Der damit zusammenhängende Energieverbrauch stand aber bislang nicht im Brennpunkt, wenn es um Klimaschutz und Energieeffizienz ging. Diese Zeiten sind jetzt vorbei, dann wegen der gestiegenen Preise für Strom und Gas wird bald an vielen Orten warmes Wasser – genau wie die Heizung – nur noch zu bestimmten Zeiten verfügbar sein. Umfassende Mehrbelastungen aufgrund von Preissteigerungen ohne eine Vernachlässigung der Trinkwasserhygiene durch Einsparungen können nur dann vermieden werden, wenn das Facility Management, die Betreiber von Gebäuden und die Verantwortlichen in kommunalen Einrichtungen (wie Seniorenheime, Schulen und Krankenhäuser) jetzt handeln.

Weiterlesen

Richtiges Heizen mit Infrarotheizungen

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen sind viele auf der Suche nach einem Ersatz für ihre Gasheizung. Deswegen ist in der letzten Zeit auch die Nachfrage in Bezug auf Infrarotheizungen stark angestiegen. Sowohl Mieter und Eigenheimbesitzer als auch Gewerbetreibende wollen mit einem solchen elektrischen Heizsystem einer möglichen winterlichen Gasknappheit vorbeugen. Der Bundesverband der führenden Infrarotheizungshersteller (IG Infrarot Deutschland) zeigt anhand diverser Tipps, was beim Kauf einer solchen Heizung zu beachten ist.

Weiterlesen

Innovative Lösung zur Luftreinigung von ZEWOTHERM

ZEWOTHERM bringt den Luftreiniger “OneLife X” auf den Markt. Das Produkt stellt einen Design-Luftreiniger dar, der nach Angeben des Herstellers dazu in der Lage sein soll, kleinste Schadstoffpartikel bis zu einer Größe von 0,01 µm dauerhaft zu entfernen. Das wird durch eine patentierte Plasmafiltertechnologie erreicht. Das leise Gerät eignet sich für den Einsatz in Innenräumen mit einer Größe von bis zu 30 Quadratmetern (CADR 121 m³/h).

Weiterlesen

Renovierung mit Wärmepumpe und neuen Heizkörpern

Viele Menschen haben derzeit den Wunsch, durch die Modernisierung ihrer Heizungsanlagen unabhängiger von Gas und Öl zu werden. Deswegen gibt es eine sehr starke Nachfrage nach Wärmepumpen, die wegen ihrer Umweltfreundlichkeit geschätzt werden. In vielen Gebäuden war es in der Vergangenheit aber erforderlich, beim Einbau einer solchen Wärmepumpe eine Fußbodenheizung nachzurüsten. Diese Anforderung gibt es inzwischen nicht mehr und Kermi bietet mit dem Heizkörper “x-flair” eine Lösung an, die den Renovierungsaufwand minimiert.

Weiterlesen

Hausbau inflationssicher gestalten

Derzeit sorgen der Energiepreisanstieg, die Inflation und die Erhöhung der Zinsen dafür, dass Bauherrn sich große Sorgen über den Fortgang ihrer Projekte machen. Deswegen hat Living Haus jetzt sein “Zuhause-Darlehen” für Kunden von 100.000 auf 250.000 Euro erhöht. Darüber hinaus bietet der Fertighaushersteller auch eine 18 Monate lang geltende Festpreisgarantie auf komplette Häuser an. Dazu kommen noch etliche weitere Leistungen, die inklusive sind, so dass unter dem Strich ein starkes Sicherheitspaket geschnürt wurde.

Weiterlesen

Verbesserte Solarstromförderung

Photovoltaikanlagen können ihre Anwender von den stets zunehmenden Preisen für Energie unabhängiger machen. Da die Einspeisevergütung in den letzten Jahren immer mehr zurückging, wurden sie aber wirtschaftlich immer unattraktiver. Das ändert sich jetzt. Anfang des Monats hat der Bundestag beschlossen, die Einspeisevergütung wieder zu erhöhen. Damit sollen selbst bei vorsichtiger Kalkulation jährliche Gewinne von um die sechs Prozent realisierbar sein.

Weiterlesen