Weltwassertag 22. März 2020

Wasser ist das Medium, das den Klimawandel für uns alle erlebbar macht. Noch herrscht in Deutschland keine Wasserknappheit, jedoch haben die letzten beiden dürren Sommer zu einem Absinken des Grundwasserspiegels geführt. Durch die niederschlagsarmen Winter hat sich der Pegel noch nicht wieder erholt. Welche Auswirkungen ein weiterer Dürresommer hat, ist nicht absehbar. Der Klimawandel macht deutlich, wie relevant ein verantwortungsvoller Umgang mit der ebenso knappen wie wertvollen Ressource Wasser ist.

Weiterlesen

Maßnahmen zur Risikominimierung: Absage der Schulungen

ELTRON-Gruppe Vorbereitungen getroffen, um für eine eventuelle Verschärfung der Situation soweit möglich gewappnet zu sein und das Risiko für die Mitarbeiter und das Unternehmen so gering wie möglich zu halten. Dazu gehört zum Beispiel das vorläufige Aussetzen von Schulungen und anderen Veranstaltungen mit externen Besuchern im Schulungs- und Kommunikationszentrum des Unternehmens in Holzminden wie auch in den deutschlandweiten Vertriebszentren.

Weiterlesen

Digitalisierung und Energieeffizienz im Unternehmen: Neues Video

Digitalisierung ist das Schlagwort der Gegenwart. Aber wo genau kann ein Unternehmen bei der digitalen Transformation zuerst ansetzen? Ein neues Video der EnergieAgentur.NRW erklärt in animierter Form die Besonderheiten der Smart Factory. Die Daten, die in vielen Betrieben schon vorhanden sind, lassen sich auf vielfache Weise zur Optimierung der Produktionsprozesse nutzen.

Weiterlesen

SEGULA Technologies erprobt Einsatz von Flüssiggas als alternativem Kraftstoff im Bahnwesen

SEGULA Technologies hat seine Beteiligung am Pilotprojekt RaiLNG bekannt gegeben. Mit Hilfe dieses Projekts soll im spanischen Eisenbahnsektor das Potenzial und die Rentabilität von Flüssigerdgas (LNG) als alternativem Kraftstoff für das Schienenwesen erprobt werden. Als Teil eines Programms der Europäischen Union wird das Projekt von der Exekutivagentur für Innovation und Netze (INEA) gefördert. Neben SEGULA Technologies sind daran die spanische Eisenbahngesellschaft Renfe, die Fernleitungsnetzbetreiber für Erdgas Enagas und Naturgy sowie ECA/Bureau Veritas beteiligt. Im Rahmen von RaiLNG soll die technische, ökologische, rechtliche und wirtschaftliche Machbarkeit eines Schienenverkehrsbetriebs mit Flüssigerdgas nachgewiesen werden, um eine mögliche Einführung des Kraftstoffs im spanischen Bahnwesen zu untersuchen.

Weiterlesen

Ganz einfach sparen – fünf Tipps, um den Energieverbrauch zu Hause zu senken

Für die Karrierefrau, den Saubermann, die Eisprinzessin oder den Stubenhocker – mit einem hellen Köpfchen und ein bisschen Aufmerksamkeit lässt sich viel Energie im Privathaushalt sparen. Zum Tag des Energiesparens liefert die EnergieAgentur.NRW fünf einfache Tipps, die wirklich was bringen und den Strom- und Wärmeverbrauch zu Hause senken. Und das ganz ohne Komforteinbußen und ohne großen Aufwand. Das Ergebnis: Energie sparen, Kosten senken und die Umwelt schützen.

Weiterlesen

Begehbare Boden-Bilder

Wenn Räume wieder frisch daherkommen sollen erhalten oft die Wände einen neuen Anstrich. Warum sollte also etwas Farbe nicht auch einem Parkettboden einen augenfälligen Akzent verleihen können? Den edlen Holzbelag zu streichen und mit Bildern und Mustern zu verzieren, ist dabei keineswegs ein Sakrileg. Stattdessen lassen sich begehbare Kunstwerke erschaffen, die ihren jeweiligen Raum zum besonderen Blickfang machen. Entscheidend ist dafür aber, das Parkett vollflächig fest auf den Untergrund zu kleben.

Weiterlesen

Freifunk Rhein-Neckar – alles im grünen Bereich

Freifunk Rhein-Neckar ist ein eingetragener Verein und stellt in der Metropolregion kostenlose und öffentliche W-LAN Zugänge zur Verfügung. Der Verein ist Teil der bundesweiten Freifunkinitiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat, ein frei zugängliches, öffentliches und durch Bürger selbst verwaltetes, dezentrales W-LAN Funknetz aufzubauen und zu betreiben.

Weiterlesen

VARTA erhöht Energiedichte bei den Lithium-Ionen-Batterien um rund 30 Prozent

Die VARTA AG erhöht die Energiedichte bei den Lithium-Ionen-Zellen, der sogenannten CoinPower-Serie, jetzt um rund 30 Prozent. VARTAs Lithium-Ionen-Zellen zeichnen sich nach Angaben des Herstellers durch hohe Energiedichte, hohe Qualität und Sicherheit aus. Die Energiedichte ist entscheidend für die neuen Generationen an Headsets, für welche eine noch längere Laufzeit ein zentrales Verkaufsargument darstellt.

Weiterlesen