Internationaler Brandschutztag: Feuerprobe bestanden – Brandschutzrahmen von AllesRahmen.de schützen wirkungsvoll

Der Internationale Brandschutztag am 9. Oktober erinnert daran, dass Feuerschutz stets ein brandaktuelles Thema ist. AllesRahmen.de bietet zertifizierte Brandschutzrahmen, die sowohl den strengen Brandschutznormen für öffentliche Einrichtungen entsprechen, als auch optisch überzeugen.

Weiterlesen

Im Fokus: Nachhaltiger Wohnungsbau

Fortbildung auf hohem Niveau: Ende Januar startet wieder das „KLB-Fachforum“ für Bauplaner. Diesmal referieren in Bonn, Koblenz, Aachen und Trier Experten über verschiedene Anforderungen an den Wohnungsbau in Deutschland. Hierzu wird Diplom-Ökonom Matthias Günther vom Eduard Pestel Institut (Hannover) den anwesenden Architekten und Fachplanern neueste Entwicklungen und Trends präsentieren.

Weiterlesen

Barrierefreies Leitsystem Easycross 2.0 von F.C. Nüdling

Für blinde und sehbehinderte Menschen ist die Bewegung im öffentlichen Raum eine Herausforderung. Als hilfreich haben sich taktile Bodenindikatoren bewährt, die durch Ertasten gut wahrnehmbar sind. Dabei gilt es jedoch nicht nur, auf gefährliche Verkehrsbereiche wie Straßenquerungen oder Stufen hinzuweisen. Auch hohe Bordsteine stellen sowohl für Rollstuhlfahrer als auch Personen mit Rollator beim Überqueren von Straßen gefährliche Hindernisse dar. Für beide Fälle bietet F.C. Nüdling mit dem barrierefreien Leitsystem Easycross 2.0 eine Lösung.

Weiterlesen

Fertighaus-Hersteller setzt Ökologie und Ökonomie ganzheitlich um – sowohl im Hausbau als auch im eigenen Betrieb

Immer mehr Kunden, die sich für ein Fertighaus entscheiden, legen dabei Wert auf Nachhaltigkeit. Und diese beginnt beim Hersteller: Fingerhut Haus setzt diese Anforderungen auf allen Ebenen um – sowohl beim Hausbau als auch im eigenen Unternehmen und in der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern. Die sinnvolle Nutzung natürlicher Ressourcen und Energie steht bei der Nachhaltigkeitsstrategie im Fokus. Diese Philosophie führt unter anderem dazu, dass Fingerhut ein beliebter Arbeitgeber ist. Die Mitarbeiterzahl ist jüngst auf 138 angestiegen – inklusive 14 Auszubildenden.

Weiterlesen

Rundum sorglos bauen: Mit dem Zuhause-Versicherungspaket sind Living Haus Baufamilien von Anfang an rundum abgesichert

Living Haus (livinghaus.de) hat sich die HDI Versicherung als neuen strategischen Partner ins Haus geholt. Living Haus Baufamilien erhalten für ihr Living Haus ein umfassendes Zuhause-Versicherungspaket aus einer Hand. Alle wichtigen Absicherungen für Bauherren, Bauleistung, Baustelle, Haus und Bauhelfer sind damit bereits inklusive.

Weiterlesen

Schick in Schwarz – die auffälligen Duschlösungen von Duschwelten

Dezent war gestern – heute sind wieder ungewöhnliche Kreationen gefragt: Wer sein Bad mit einer Duschabtrennung im trendigen Industrie-Look ausstatten möchte, kann auf Lösungen in mattem Schwarz von Duschwelten zurückgreifen. Das Unternehmen aus Neuwied bietet verschiedene Varianten für echte Eyecatcher.

Weiterlesen

Sanha-App: Schnelle Unterstützung für Handwerk

Selbst erfahrene Installateure haben bei ihren Projekten die eine oder andere Frage zu Rohrleitungssystemen. Mit der Admented App von Sanha stehen Betriebsbedingungen, Einsatzmöglichkeiten, verfügbare Dimensionen oder andere Produktdaten sofort zur Verfügung – die App einfach auf dem Smartphone installieren und los geht es.

Weiterlesen

Beim Dachausbau Energieverluste vermeiden

Egal ob man ein Home Office benötigt, die heranwachsenden Kinder nach mehr Raum verlangen oder ein neues Gästezimmer gewünscht ist – mit einem Dachausbau lässt sich in vielen Häusern zusätzlicher Wohnraum gewinnen. Um im neuen Dachzimmer das ganze Jahr über hohen Wohnkomfort genießen zu können, spielt die Dämmung hier eine besonders wichtige Rolle. Sie sorgt dafür, dass die Temperaturen in den Sommermonaten erträglich bleiben und hilft im Winter Heizenergie einzusparen. „Um Wärmebrücken und Energieverluste zu vermeiden, darf diese luftdichte Dämmschicht nicht durch unsachgemäße elektrische Installationen beschädigt werden“, erklärt Stefan Born von der Initiative ELEKTRO+. Die Durchdringung der luftdichten Gebäudehülle geschieht beispielsweise durch Kabeldurchführungen zur Satellitenschüssel oder beim Anschluss von außen liegenden Rollläden und Jalousien. Dabei kann es zu sogenannten Leckagen kommen, die nicht nur zu erheblichen Wärmeverlusten führen, sondern auch Schäden durch Kondenswasser oder Schimmelbildung nach sich ziehen können. „Abhilfe schaffen geeignete Systemlösungen, welche die Luftdichtheit gewährleisten beziehungsweise wiederherstellen“, so Stefan Born.

Weiterlesen

Schön Wohnen ohne Barriere

Es gibt Lebensumstände, die neue Denkansätze erfordern: Karoline Schweiger erkrankte an Multipler Sklerose. Weil sich ihr altes Haus nicht behindertengerecht umbauen ließ, baute sie mit ihrem Mann ein gesundheitlich unbedenkliches Zuhause bei Passau. In ihrem barrierefreien Domizil von Baufritz hat sie ihre Freiheit und Selbstständigkeit zurückgewonnen.

Weiterlesen