Neues Seminarprogramm von Windhager

In dem Technologiezentrum TCB in Bissendorf bei Osnabrück führt Windhager seit 2007 Fachvorträge durch und bietet darüber hinaus Schulungen für Verarbeiter an. Zusätzlich offeriert der Heizungsspezialist auch Informationsveranstaltungen für Endanwender und Fachausstellungen. Während der Corona-Pandemie standen die dafür verwendeten Räume allerdings leer. Windhager nutzte die Gelegenheit, um sie umfangreich zu sanieren.

Thomas Steiner (dritter von rechts) freut sich zusammen mit den ersten Seminarteilnehmern über die neu gestaltete Niederlassung in Bissendorf. Der Schulungs- und Kundendiensttechniker erläutert hier den BioWIN 2 Touch. (Bild: Windhager Zentralheizung GmbH, Gersthofen)

Die Sanierung hat unter anderem auch eine Neubestückung des Warm-Schulungsraumes mit sich gebracht. Alle aktuellen Wärmeerzeuger von Windhager können jetzt – größtenteils im Praxisbetrieb – gezeigt werden.

Vom Bestseller BioWIN 2 Touch bis hin zur neuen Hybridanlage mit der Wärmepumpe AeroWIN bietet sich den Besuchern im Kompetenzzentrum für „Erneuerbare Energien“ ein umfangreiches Angebot. Das Schulungsteam von Windhager wird darüber hinaus in Kürze ein breites Seminarprogramm für das 2. Halbjahr 2021 vorstellen.

Weitere Informationen: www.windhager.com