Warema mit Lifestream Grill-Event

Um auch zu Corona-Zeiten einen persönlichen Kontakt zu anderen aufrecht zu erhalten, sind manchmal ungewöhnliche Maßnahmen erforderlich. So veranstaltete Warema beispielsweise vor kurzem einen Livestream Grill-Event. Im Rahmen dieser Veranstaltung grillten die Geschäftsleitung und der Vorstand des Unternehmens im Warema Campus Garten gemeinsam mit den zugeschalteten Prime Platin Partnern aus Deutschland und Österreich. Diese Partner des Sonnenschutzanbieters standen wiederum ebenfalls verteilt mit Familien, Warema-Vertriebsmitarbeitern, Freunden und Kollegen entweder zu Haus oder in ihrer jeweiligen Outdoor-Living-Ausstellung am Grill.

Ausgewogenes BBQ: Neben hochwertigem Roastbeef standen unter anderem aromatisierte Tomaten oder Wildkräuter-Salat auf der Speisekarte (Bild: Warema)

Als Familienunternehmen pflegt Warema laut eigener Aussage die Nähe und den persönlichen Austausch mit den Kunden besonders intensiv. Da dies in der aktuellen Situation nicht auf normalem Weg möglich ist, hat Warema mit seinem Livestream-Grill-Event den Auftakt für gemeinsame Veranstaltungen im virtuellen Raum gegeben. Denn gerade in herausfordernden Zeiten ist es dem Unternehmen wichtig, die Verbundenheit zu den Partnern aufrecht zu erhalten und zumindest digital zusammenzurücken. Das ist bestens gelungen.
Marion Fischer, Leiterin Marketing und eine der Moderatorinnen des Abends: „Unsere Partner haben den ganzen Abend lang aktiv mit uns gechattet und uns Bilder von ihrem Grill-Event geschickt. Durch die gemeinsame Aktivität ist das Gefühl entstanden, als wären wir alle beisammen. Das Konzept ist damit voll aufgegangen und diese Veranstaltung wird mit Sicherheit nicht die einzige ihrer Art bleiben, bis wir uns endlich wieder alle persönlich sehen können.“

Weitere Informationen: https://www.warema-group.com