Keine Energiewende ohne KWK

Um die Ziele der Bundesregierung, die Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2050 um 80 bis 95 Prozent gegenüber 1990 zu senken, zu erreichen, sind Effizienzmaßnahmen von entscheidender Bedeutung. Dabei werden die Sektoren Strom und Wärme in den nächsten Jahrzehnten immer stärker zusammenwachsen. In diesem Kontext spielt die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) eine besondere […]

Weiterlesen

Ees Europe: Energiespeichermarkt profitiert von fallenden Preisen

Von Großspeicher über Heimspeicher bis hin zur Elektromobilität – die ees Europe, Europas größte und besucherstärkste Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, beschäftigt sich vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 mit den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für Energiespeicher. Aufgrund der fallenden Preise ist die rasante Entwicklung des Marktes ungebremst. 2017 bietet die […]

Weiterlesen

Qualität „Made in Germany“: Energy Depot stellt auf ees Europe Produktinnovation vor

Die Energy Depot Deutschland GmbH ist vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2017 auf Europas größter Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme „ees Europe“ vertreten (Stand B2.195 / Halle B2). Die vom Solarexperten Roland Burkhardt gegründete Firma wird im Rahmen ihrer Messepräsenz die Produktneuheit CENTURIO vorstellen, welche als innovative Lösung […]

Weiterlesen

Intelligente Integration erneuerbarer Energien

Erneuerbare Energien erobern die Welt. Im Zuge dessen gewinnen die dezentrale Energieerzeugung und vor allem die intelligente Integration und das Management der erneuerbaren Energien immer mehr an Bedeutung. Die Intersolar Europe widmet sich dem Thema in der Sonderschau „Smart Renewable Energy“ und zeigt zusammen mit drei Zentren der Helmholtz-Gemeinschaft, wie […]

Weiterlesen

Energy Analytics ist ein globales Zukunftsthema

Ein Interview mit Michael Piekarzewitz, Leiter Energiemanagement bei der Weidmüller Gruppe. DeinEnergieportal: „Welche Trends und Tendenzen sehen Sie für die diesjährige HMI? Was hat sich seit der letzten Messe getan?“ Piekarzewitz: „Der wohl wichtigste Trend ist derzeit, dass die Themen Digitalisierung und Automation zusammenwachsen. Das Energiemanagement bewegt sich stärker auf […]

Weiterlesen

Zehnte Gebäude.Energie.Technik: drei Tage energieeffizientes Planen, Bauen und Wohnen

Zum zehnten Mal startet am Freitag, 17. Februar 2017, die Gebäude.Energie.Technik (GETEC) auf dem Freiburger Messegelände. Bis zum 19. Februar 2017 gibt die Jubiläumsauflage der Messe Orientierung bei allen Fragen rund um das energieeffiziente Planen, Bauen und Wohnen. Seit ihrem Start 2008 hat sich die GETEC einen festen Platz im […]

Weiterlesen

Solararchitekt Georg Dasch referiert auf BAU 2017 zum Effizienzhaus Plus in Burghausen

Am Samstag, den 21. Januar 2017, wird Georg Dasch, Solararchitekt und 1. Vorsitzender des Sonnenhaus-Instituts e.V., auf der BAU 2017, der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, einen Vortrag zum „Effizienzhaus Plus Schlagmann/BayWa“ in Burghausen halten. Der Vortrag um 11 Uhr in Halle A4 der Messe München ist der Auftakt […]

Weiterlesen

Regenwasser sammeln, nutzen und sparen – mit Mall

Auf der BAU 2017 zeigt Umweltspezialist Mall seine eigens für den Einsatz im Einfamilienhausbereich konzipierten Lösungen zur Regenwassernutzung. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht der Regenspeicher „Family“ aus Stahlbeton als besonders preiswerte Lösung zur Regenwassernutzung. Zisternen von Mall werden im Erdreich eingebaut und sammeln dort das anfallende Niederschlagswasser vom Hausdach. Der […]

Weiterlesen
1 2 3 6