News

Neuigkeiten

FörderungNews

Heizungstausch mit Fördergarantie von Stiebel Eltron

Seit Beginn dieses Jahres bietet der Staat Hausbesitzern, die ihre bestehende Heizung gegen eine Wärmepumpe austauschen wollen, bis maximal 70 Prozent der auftretenden Kosten als Förderung an. Jeder, der eine Wärmepumpe einbaut, bekommt auf jeden Fall 30 Prozent, dieser Betrag wird allerdings im Einfamilienhaus auf 30.000 Euro begrenzt. Weitere 20 Prozent gibt es, wenn die alte Heizung, die ausgetauscht wird, eine Ölheizung – oder eine mindestens 20 Jahre alte Gasheizung – ist. Dabei handelt es sich um den sogenannten Geschwindigkeitsklimabonus, der nur bis 2028 gewährt wird.

Read More
LüftungNews

Hilfestellung online für Bauherrn, Sanierer und Eigentümer von Lüftungsanlagen

Möchte man ein Zuhause haben, das gesund für seine Bewohner ist, so spielt die Qualität der Innenraumluft eine besonders wichtige Rolle. Deswegen gilt das regelmäßige Austauschen dieser Luft als unabdingbar. Ein Online bereitgestelltes Werkzeug hilft dabei, die Frage zu klären, welche Wirkung Lüftungssysteme haben, die im eigenen Haus betrieben werden. Das Tool analysiert unter anderem, ob sich das jeweilige Gebäude für den Einsatz von Lüftungsanlagen eignet und klärt, was für einen Einfluss eine Lüftungsanlage, die über eine Wärmerückgewinnungsfunktion verfügt, auf die Heizkosten und den Energiebedarf hat.

Read More
NewsPhotovoltaik

Letztes Jahr wurde die Speicherkapazität und die Zahl der Solarstromspeicher verdoppelt

Solarbatterien wurden im Jahr 2023 in sehr großem Ausmaß installiert. Nicht nur die Zahl der Speicher, sondern auch ihre Kapazität, konnten sich innerhalb eines Jahres verdoppeln. Inzwischen existieren mehr als eine Million installierter Batterien mit einer Gesamtkapazität von um die zwölf Gigawattstunden. Das reicht theoretisch aus, um den durchschnittlich auftretenden Tagesverbrauch von zirka 1,5 Millionen privaten Zweipersonenhaushalten zu speichern. Allein im letzten Jahr kam es zur Installation von mehr als einer halben Million neuer Solarspeicher. Das steht in einer Jahresbilanz des BSW-Solar (Bundesverband Solarwirtschaft), die auf Daten basiert, die von der Bundesnetzagentur stammen und vorläufig ist.

Read More
Bau/SanierungNews

Energieverluste minimieren

Damit man sich in seiner Wohnung oder seinem Haus wohlfühlen kann, ist es wichtig, dass die jeweilige Gebäudehülle intakt ist. Die Dichtungen von Türen und Fenstern befinden sich aber vielerorts in einem schlechten Zustand. Das führt nicht nur zu einer großen Lärmbelästigung, sondern auch zu empfindlichen Energieverlusten. Deswegen ergibt es Sinn, diese Lücken zu beseitigen. Dabei müssen die Eigentümerinnen und Eigentümer aber darauf achten, Produkte zu verwenden, die gesundheitlich nicht bedenklich sind.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Wann lohnt sich der Umstieg auf eine Wärmepumpe?

Obwohl es 2023 diverse Unsicherheiten gab, fanden so viele Installationen von Wärmepumpen wir nie zuvor statt. Man kann also sagen, dass die Beliebtheit dieses Heizsystems weiter zugenommen hat. Die Deutsche Umwelthilfe möchte gemeinsam mit der Beratungsgesellschaft “co2online”, die gemeinnützig ist, Haushalte beim Einbau einer Heizung auf Basis einer Wärmepumpe begleiten. Bei dem Projekt kooperieren diverse Familien, von denen drei jetzt die Verbrauchsdaten für die erste Heizsaison mit Wärmepumpe (2022/2023) vorgelegt haben. Dabei stellte sich heraus, dass der Umstieg nicht nur die Umwelt schützt, sondern auch finanzielle Einsparungen mit sich bringt.

Read More
FörderungNews

Informationen zur diesjährigen Heizungsförderung

Das neue Heizungsgesetz, auch bekannt unter dem Namen GEG (Gebäudeenergiegesetz), trat Anfang dieses Jahres in Kraft. Das gleiche gilt auch für neue Förderlichtlinien der BEG (Bundesförderung für effiziente Gebäude). Diese sollen mehr Klarheit bringen und legen zudem fest, dass die Fördermittel, die beim Heizungstausch ausgezahlt werden, ab jetzt nur noch bei der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) erhältlich sind. Ab dem 27. 2. dieses Jahres wird es vermutlich möglich sein, erste Anträge einzureichen.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Innenliegender Sonnenschutz hilft beim Sparen von Energie

Die meisten Menschen schaffen sich einen innenliegenden Sonnenschutz an, um einen Blendschutz zu bekommen und um ihre Räume bedarfsweise zu verdunkeln. Viele legen auch Wert darauf, ihre Innenräume mit Hilfe stilvoller Stoffe und anderer Materialien besonders komfortabel zu gestalten. Man darf in diesem Zusammenhang aber nicht vergessen, dass Rollos und Plissees sich auch – im Winter genauso wie im Sommer – dazu eignen, den Verbrauch an Energie zu verringern.

Read More
Bau/SanierungNews

Einen Altbau zum Plusenergiehaus machen

Andreas Ruf verfügt in Lamerdingen über ein Haus, das drei Wohneinheiten umfasst. Bei diesem stand vor zwei Jahren eine Heizungssanierung an, für die die Voraussetzungen denkbar schlecht waren. Das Gebäude wurde im Jahr 1972 gebaut und damals schlecht gedämmt. Deswegen waren jedes Jahr mehr als 4000 Liter Heizöl erforderlich, um die Nutz- und Wohnflächen, die zusammen etwa eine Größe von 350 Quadratmetern haben, zu beheizen. Das führte nicht nur zu hohen Heizkosten, sondern auch zu einem hohen CO2-Ausstoß.

Read More
Bau/SanierungNews

Der Tausch von Dachfenstern kann zu Einsparungen bei den Heizkosten führen

Velux hat im letzten Oktober bei OnePoll eine repräsentative Umfrage in Auftrag gegeben, in der analysiert wurde, wie viele der Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer in Deutschland sich entweder sehr oder extrem wegen der steigenden Kosten für Energie Sorgen machen. Dabei kam heraus, dass diese Sorge mit 63 Prozent knapp zwei Drittel der Befragten betrifft. Das Sparen von Heizenergie ist derzeit also eines der wichtigsten Themen in diesem Zusammenhang überhaupt. Verfügt ein Gebäude über alte Fenster, die die modernen Anforderungen nicht erfüllen, die an eine Wärmedämmung gestellt werden, die effizient ist, so ergibt es Sinn, diese auszutauschen. Das stellt eine einfache Option zum Sparen von Energie dar.

Read More
NewsPhotovoltaik

Letztes Jahr in Deutschland: Über eine Million Solaranlagen neu installiert

Der BSW (Bundesverband Solarwirtschaft) gibt an, dass in Deutschland im Jahr 2023 über eine Million neuer Solaranlagen zum Erzeugen von Wärme und Strom installiert wurden. So einen hohen Wert gab es noch nie. Die Bundesnetzagentur besagt, dass allein die Photovoltaiksysteme, die auf Freiflächen und Dächern neu aufgebaut wurden, eine Spitzenleistung von um die 14 Gigawatt mit sich bringen. Im Jahr 2022 kamen lediglich etwa 7,5 Gigawatt hinzu, was 85 Prozent weniger Leistung entspricht.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

ThermCube Hybrid – Holt das Beste aus Wärmepumpe und fossiler Heizung

Der ThermCube Hybrid bietet die perfekte Heizungslösung für Hausbesitzer, die auf eine Luft-Wasser-Wärmepumpe umsteigen, aber auf ihre Gas- oder Ölheizung nicht komplett verzichten möchten. Durch den hohen Grad der Vorinstallation reduzieren sich Installationszeit und -aufwand enorm. Dank Hybridoption ergänzen sich beide Systeme bestmöglich, was insbesondere unsanierten Gebäuden zugutekommt. So gelingt der Schritt in Richtung Wärmewende.

Read More
BeleuchtungNews

Die beste Winterbeleuchtung für Innen und Außen

Seitdem Ende Oktober die Sommerzeit zu Ende ging, fehlt eine abendliche Stunde Tageslicht ganz besonders. Erste Ermüdungserscheinungen treten bereits auf, wenn es am späten Nachmittag viel zu früh dunkel wird. Man nennt das auch den “Winter-Blues”. YouGov und Statista haben bereits im Jahr 2020 eine Umfrage durchgeführt, die belegt, dass davon zumindest manchmal 59 Prozent aller Deutschen betroffen sind. Es spielt also eine wichtige Rolle, auch wenn kaltes Wetter vorherrscht, möglichst viel Tageslicht aufzunehmen.

Read More
Bau/SanierungNews

Laut Trendreport plant eine Mehrheit, dieses Jahr ihr Haus zu modernisieren

Zur Zeit ist die aktuelle Haushaltskrise in aller Munde. Parallel dazu gibt es aus verschiedensten Gründen etliche lang anhaltende Unsicherheiten. Trotzdem planen viele deutsche Hauseigentümer, Geld in die Modernisierung ihrer Immobilien zu investieren. Im Vergleich zum Frühjahr des letzten Jahres haben sich die finanziellen Sorgen nämlich verringert. Das zumindest ergibt sich aus dem derzeit aktuellen Trendreport “Wärmewende”, der von “co2online” (www.co2online.de), einer gemeinnützigen Beratungsgesellschaft, herausgegeben wird.

Read More
LüftungNews

AeroFresh Plus sorgt für eine bestmögliche Luftfeuchtigkeit

Pluggit hat mit “AeroFresh Plus” einen Luftbefeuchter im Angebot, der das Ziel verfolgt, Wohnraumlüftungen in Passiv- und Niedrigenergiehäusern zu ergänzen. Die Lösung wird im Betrieb mit dem Wasseranschluss des Hauses verbunden und befeuchtet dann im Betrieb die in die Wohnräume geleitete Zuluft. Das verbessert das Raumklima und schont das Mobiliar, die Bausubstanz und die Gesundheit. Parallel dazu hilft es dabei, teure Ressourcen einzusparen und den Heizbedarf zu reduzieren.

Read More
NewsSmart Home

Smart Start und Home Connect helfen beim Nutzen erneuerbarer Energien

Die Bedeutung des klimabewussten Handelns nimmt in den Haushalten zu. Jeder kann, beispielsweise durch eine Reduktion des Stromverbrauchs oder durch den Einsatz erneuerbarer Energien, seinen Beitrag leisten, wenn es um Klimaschutz geht. Die erneuerbaren Energien helfen beim Reduzieren der energiebedingten CO2-Emissionen, die beim Verbrauch von Strom entstehen. Im Netz setzt sich der Strommix sowohl aus erneuerbaren Energien wie Wasserkraft, Windenergie oder Sonnenenergie, als auch aus fossilen Energiequellen wie Öl, Kohle oder Gas zusammen. Das Verhältnis, das zwischen diesen Energiequellen besteht, ist ständigen Veränderungen unterworfen, was es schwierig macht, die erneuerbaren Energien gezielt zu nutzen.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Elektrosystemhäuser bieten einen hohen Wohnkomfort und gleichzeitig Kosten- und Energieeffizienz

Moderne Gebäude, die Strom sparsam und effizient nutzen und den Bewohnern einen größtmöglichen Wohnkomfort bieten, werden auch als Elektrosystemhäuser bezeichnet. In ihnen kommt ausschließlich Strom zum Einsatz, um mit moderner Gebäudetechnik wie elektronischen Durchlauferhitzern und direktelektrischen Heizsystemen Heizenergie und Warmwasser zu erzeugen. Im 1. Januar dieses Jahres trat das neue Gebäudeenergiegesetz in Kraft. Erfolgt die Stromversorgung des Elektrosystemhauses mit Grünstrom aus einer eigenen Photovoltaikanlage in Kombination mit einem Grünstromtarif des Netzbetreibers, so entspricht das Haus den Anforderungen dieses Gesetzes.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Elegant in Szene gesetzt – Infrarotheizungen für die Decke mit rückseitiger LED-Beleuchtung

Die Vitramo Decken-Infrarotheizelemente für die Aufputz-Montage sind alle an Seilen abhängbar – dies macht die Ausstattung mit den Decken-Infrarotheizungen auch in Räumen mit Dachschrägen oder hohen Decken möglich. Um die Elementen zu einem echten Eyecatcher werden zu lassen können rückseitig LED-Paneele installiert werden, die dem Raum einen ganz besonderes Ambiente verleihen.

Read More
ElektromobilitätNews

Energieatlas von E.ON gibt Aufschluss über die E-Mobilität

In Deutschland gab es 2023 über 1,3 Millionen elektrisch angetriebene Autos. Dazu kamen etwas 100.000 Ladepunkte, die öffentlich waren und über eine gesamte installierte Ladeleistung von um die 3,2 Gigawatt verfügten. E.ON hat einen interaktiven Energieatlas erstellt, der mit Hilfe von aktuellen Analysen der Autozulassungen und der Ladeinfrastrukturdaten den Stand der Straßenverkehrsdekarbonisierung in den Landkreisen und den Bundesländern der Bundesrepublik zeigt. Bei der Erstellung des Atlas kamen auch Berechnungen zu den Einsparungen von CO2 zum Einsatz.

Read More
ElektromobilitätNews

“BDL Next”: Flächendeckendes bidirektionales Laden dank Förderprojekt

Um bidirektionale Ladetechnologie weiter zu entwickeln hat das Konsortium von “BDL Next” die Arbeit offiziell aufgenommen. Am 5. Dezember letzten Jahres fand dazu eine Kick-Off-Veranstaltung in München statt. Im Rahmen dieses Treffens haben sich die Projektpartner darauf geeinigt, die strategischen Leitlinien für das gemeinsame Vorhaben umzusetzen. Das Projekt, das vom BMWK (Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz) gefördert wird, verfolgt das Ziel, das bidirektionale Laden der Elektrofahrzeuge massentauglich zu machen. Darüber hinaus soll es auch sicherstellen, dass die Technologie in den Energiemarkt integriert wird.

Read More
HintergrundNews

Brände mit Hilfe von Videos erkennen

Die “Aviotec 8000i IR” von Bosch Building Technologies ist eine Kamera, die für den Einsatz im Brandschutz entwickelt wurde. Die Branderkennungslösung auf Videobasis kann beispielsweise in halboffenen Räumen zum Einsatz kommen, oder auch an Ladestationen, an denen Elektroautos aufgeladen werden. Hier erschwert Wind oftmals die Erkennung des Rauchs. Weitere Einsatzgebiete sind Solaranlagen sowie Produktionsstätten, bei denen die Lagerung von Gefahrstoffen, die eine hohe Brandlast mit sich bringen, im Freien stattfindet.

Read More
HintergrundNews

Temperatur und Luftfeuchte zuverlässig loggen

Die Energieeffizienz eines Gebäudes durch kontinuierliche Temperaturüberwachung optimieren? Genau hierbei unterstützt der Datenlogger DL-210TH von Voltcraft. Das Gerät misst Temperatur sowie relative Luftfeuchte und stellt die Ergebnisse als Diagramm (PDF) und Einzeldaten (CSV) zur Verfügung, sobald er am USB-Port eines Computers angeschlossen wird. Praktisch: Der Datenlogger wird browserbasiert konfiguriert und eine Softwareinstallation entfällt.

Read More
LüftungNews

Innovatives Motoren-System ermöglicht Energiekosteneinsparung bis zu 60 Prozent

Der Luftaustausch in Produktionshallen erfolgt über große Ventilatoren, die oft von veralteten Motoren angetrieben werden. Das EU-weit patentierte ZITT-System von MAICO zur Modernisierung riemenangetriebener Lüftungsanlagen optimiert die Energieeffizienz und reduziert den Energieverbrauch stark. Durch die Energieeinsparung und die vergleichbar geringen Investitionskosten kann sich die Maßnahme schon innerhalb von zwei bis drei Jahren amortisieren.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Technik in ansprechender Verpackung: Die Wärmepumpe HTS ARTstyle gilt als Eyecatcher

So schick können Wärme und Warmwasser erzeugt werden: mit der HTS ARTstyle Wärmepumpe von REMKO. Einzigartiges Design kombiniert mit flüsterleisem, höchst effizientem Betrieb zeichnet das Gerät aus. Bauinteressierte bekommen sie in sechs Größen bis 23 kW, in der Ausführung Duo sogar bis 46 kW. Damit genügt die HTS allen Ansprüchen für einen zeitgemäßen Neubau oder die umfassende Renovierung.

Read More
HintergrundNews

Untertischfilter sorgt für einwandfreies, frisches Trinkwasser direkt aus dem Wasserhahn

Seccua MK7 ist eine preiswerte und unkomplizierte Lösung für hygienisch einwandfreies Trinkwasser im Haushalt. Der Untertischfilter ist einfach unter der Spüle zu installieren und reduziert mit seiner dreistufigen Filtration aus Membrantechnologie, Aktivkohle und Vorfilter die Menge der Krankheitserreger, Schadstoffe und Feststoffe wie Mikroplastik um bis zu 99,9 Prozent. Störender Geschmack und Geruch werden entfernt.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Wärmepumpensystem optimiert für den schnellen Heizungstausch und den Betrieb mit Heizkörpern

System E – entwickelt für den zügigen Austausch von Heizungen in Bestandsgebäuden. Durch dem Einsatz von R290 als natürlichen Kältemittel sowie dem Verzicht auf unnötige Plastikverkleidungen, positioniert sich System E als hochwertiges und nachhaltiges Produkt für Sanierungsprojekte. Die hohe Effizienz mit einer A+++ Bewertung, selbst bei einer Vorlauftemperatur von 55 Grad und der extrem leise Betrieb mit 49 dB(A) unterstreichen seine Attraktivität für den Modernisierungsmarkt.

Read More
HintergrundNews

Spiel von Beko soll das Bewusstsein in Bezug auf den Klimawandel schärfen

Der Haushaltsgerätehersteller Beko bringt ein Spiel namens “DOMINO: The Little One” auf den Markt. Dabei handelt es sich um ein 2D-Plattformer-Adventure-Game, das für alle zugänglich und kostenlos ist. Es soll das Bewusstsein der Nutzer:innen bezüglich der Herausforderungen und Folgen des Klimawandels schärfen. Beko hofft, mit dem Spiel Grenzen zu überschreiten und Verhaltensformen herauszufordern, um in den Haushalten nachhaltige Lösungen zu implementieren. Das Spiel steht für Android, iOS und auf Steam zum Download bereit.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Remeha entwickelt die “Tensio-C”-Wärmepumpe weiter

“Tensio C” ist eine Luft-Wasser-Monoblock-Wärmepumpe von Remeha. Das Produkt, das laut Hersteller für einen vernünftigen Preis zu haben ist, steht seit dem Jahr 2022 zur Verfügung und eignet sich für den Einsatz in Bestands- und Neubauten. Die ausgereifte Wärmepumpe lässt sich monoenergetisch mit einer elektrischen Zusatzheizung, monovalent, also als einziger Wärmeerzeuger, oder auch bivalent, etwa in Zusammenarbeit mit einem Gaskessel, die die Spitzenlast übernimmt, einsetzen.

Read More
NewsPhotovoltaik

Angebote für Photovoltaikanlagen richtig prüfen

Das Internet enthält derzeit viele Angebote, mit denen potentielle Interessenten ihre Photovoltaikanlagen bequem und schnell an ihrem PC auslegen können. Dazu müssen sie lediglich planen, welche Stromspeicher-, Photovoltaik- und Ladeinfrastrukturelemente sie für ihre zukünftige Autarkie benötigen und eventuell noch einige Fotos des Zählerkastens in das Web-Portal hochladen. Schon ist alles erledigt und der Auftrag kann erteilt werden. Aber ist es wirklich so einfach? Ergibt dieses Vorgehen überhaupt Sinn?

Read More
BeleuchtungNews

Energie sparen mit Außenjalousien

Außenjalousien sind dazu in der Lage, an Tagen mit schlechtem Wetter eine schöne Lichtstimmung in den Räumen zu erzeugen. Manche dieser Jalousien verfügen sogar über eine automatische Lamellennachführung. Diese ist dazu in der Lage, die bestehenden Lichtverhältnisse auszuwerten und für eine bestmögliche Lamellenstellung zu sorgen. Dadurch kann das System das natürlich vorkommende Licht tagsüber auch dann komplett ausnutzen, wenn es nur wenige Stunden mit Sonnenschein gibt.

Read More
HintergrundNews

An Weihnachten ist der Brandschutz besonders wichtig

Licht spielt in der Weihnachtszeit eine besonders wichtige Rolle. In diesem Zusammenhang sind die Beleuchtung des Weihnachtsbaums, sowie Lichterketten und Kerzen zu nennen. Diese sorgen für Geborgenheit und Wärme und erzeugen eine festliche Stimmung im Haus oder der Wohnung. Es ist aber wichtig, ein paar Vorsichtsmaßnahmen zu beachten und einige Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, damit die Kerzen nur auf dem Adventskranz brennen und das Leuchten nur in den Augen der Kinder erscheint.

Read More
HintergrundNews

Schutz für Eigentum und Familie mit Gefahrenmeldern

Gefahren lauern im Haushalt überall: So kommt es zu Lecks in den Anschlüssen der Wasch- und Spülmaschinen oder jemand vergisst einmal, einen Topf vom Herd zu nehmen. Es lässt sich aber relativ einfach vermeiden, dass diese kleinen Malheurs schlimme Folgen haben. Bringen die Anwohner zu den Gefahren passende Sensoren an, so erhalten sie Warnungen, bevor es zu ernsthaften Schäden kommt. Die genannten Sensoren können beispielsweise vor Wasser, schlechter Luft und Feuer warnen.

Read More
HintergrundNews

Messgerät zum Optimieren der Energiekosten

Pearl hat einen Energiekostenmesser im Angebot, der lediglich 11,99 Euro kostet. Die Lösung ist von revolt und wird im Betrieb zwischen das Gerät, dessen Verbrauch gemessen werden soll und die Steckdose gesteckt. Der aktuelle Verbrauchswert erscheint dann auf einem beleuchteten Display, das am Energiekostenmesser angebracht wurde. Die auf dem Display angezeigten Werte können per Knopfdruck geändert werden. Zur Verfügung stehen die Netzspannung, der fortlaufende Verbrauch und die aktuelle Stromaufnahme.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

BRÖTJE mit leistungsfähigen Monoblock-Wärmepumpen

BRÖTJE bringt eine neue Serie mit Luft-/Wasser-Wärmepumpen auf den Markt. Diese nennt sich “BLW Eco.1” und deckt das Leistungsspektrum zwischen vier und 16 kW ab. Damit eignet sie sich für den Einsatz sowohl in Ein-, als auch in Zweifamilienhäusern. In Bestandsgebäuden ist eine Verwendung als Hybridkomponente denkbar, in Neubauten kann sie mit einem integrierten Elektroheizer die Arbeit als Alleinversorgerin übernehmen. Insgesamt stehen sechs verschiedene Varianten der nach Herstellerangaben flexiblen und starken Wärmepumpe zur Verfügung, die zu überschaubaren Kosten geliefert wird.

Read More
ElektromobilitätNews

Neue Lade-App von E.ON

“E.ON Drive Comfort” ist die neue Lade-App von E.ON Drive. Die Anwendung setzt auf Technologie auf, die von der elvah GmbH stammt. Dieses mobility Startup hatte E.ON dieses Jahr erworben. Mit der neuen App sind die Anwender dazu in der Lage, sich smarte Empfehlungen und Echtzeitbewertungen anzeigen zu lassen, die ihnen dabei helfen sollen, die bestmögliche Lademöglichkeit ausfindig zu machen. Neben den Nutzer:innen-Bewertungen gehören zu den gelieferten Informationen auch Ladesäulenfotos, die Klarheit über die jeweiligen örtlichen Rahmenbedingungen schaffen.

Read More
HintergrundNews

Köln will die Luftqualität mit einem Pilotprojekt in der Innenstadt verbessern

Köln verfolgt mit einer Stadtstrategie namens “Kölner Perspektiven 2030” unter anderem das Ziel, die Qualität der Luft zu verbessern. In der Innenstadt von Köln soll die stickoxidbelastete Luft jetzt durch ein Pilotprojekt gereinigt werden. Dieses Pilotprojekt wird gemeinsam von dem Unternehmen “Schüco”, der Stadt Köln und der Stiftung “Lebendige Stadt” durchgeführt. Im Rahmen des Projekts installieren die Beteiligten eine Textilfassade, die Stickstoffe bindet an der Volkshochschule, die sich in der Cäcielenstraße 35 befindet.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Brötje bringt Kit für Hybridheizungen

Neue Heizungsanlagen sollen in Zukunft mindestens 65 Prozent erneuerbare Energien verwenden. In manchen Szenarien besteht die Lösung für diese Anforderung darin, Hybridsysteme mit Wärmepumpen zu installieren. Es ist aber nicht bei jede Immobilie möglich, solche Anlagen so schnell nachzurüsten, wie die Hauseigentümer es wünschen. Deswegen bietet BRÖTJE jetzt mit dem “Kit 65” eine Schnittstelle an, die dazu in der Lage ist, neue Gas-Brennwertkessel kostengünstig, einfach und schnell hybridfähig zu machen und für die Wärmepumpenintegration bereit zu machen.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Niedertemperaturheizkörper von E. C. A.

Mit “X-AIR” hat E. C. A. Germany eine Serie von Niedrigtemperatur-Heizkörpern im Portfolio, die sich als Ergänzung bei der energetischen Optimierung von Neu- und Bestandsbauten eignet. Die Heizkörper verfügen alle über integrierte Ventilatoren, die auch dann schnell hohe Wärmewerte erreichen, wenn die Vorlauftemperaturen verhältnismäßig niedrig sind. Die vertikal verbauten Varianten verwenden die Wandflächen nach Herstellerangaben extrem effizient und sind damit besonders für den Einsatz in großen Räumen geeignet.

Read More
Bau/SanierungNews

Wohngebäude aus dem Jahr 1970 CO2-frei und zum Plusenergiehaus gemacht

Man könnte das Haus, das sich am Straßenende befindet, auf den ersten Blick als Neubau bezeichnen. In Wirklichkeit handelt es sich aber um einen Baukörper, der ursprünglich aus dem Jahr 1970 stammt. Das weiße, modern anmutende Zweifamilienhaus im Süden des Ruhrgebiets ist in mehreren unterschiedlichen Phasen energetisch ertüchtigt worden. Heute produziert es mehr Energie, als die Bewohner verbrauchen. Im Jahr 2001 übernahm eine junge Familie das Haus der Eltern, das über 240 Quadratmeter Wohnfläche verfügte und sich damals energetisch noch im Originalzustand befand.

Read More
NewsPhotovoltaik

Die Leistungsoptimierer von BRC Solar sind zu den Wechselrichtern von Kostal kompatibel

BRC Solar stellt Leistungsoptimierer für Solarmodule her. Das Unternehmen bestätigt nun zusammen mit KOSTAL Solar Electric, dass die genannten Leistungsoptimierer und die KOSTAL Wechselrichter kompatibel sind. Die beiden Unternehmen arbeiten zusammen, um die Leistung und Energieeffizienz der Solaranlagen zu verbessern. Konkret wurde der “Power Optimizer M500/14”, der den Ertrag aus den Dächern maximiert, erfolgreich bei der Zusammenarbeit mit den PLENTICORE Plus Wechselrichtern getestet.

Read More
NewsPhotovoltaik

Sharp bietet neue Garantiekonditionen für seine Solarmodule

Die Solarmodulgerätekonditionen von Sharp Energy Solutions Europe haben sich geändert. Seit Anfang des Monats gibt es für Aufdachanlagen sowie Module, die einen schwarzen Rahmen haben eine Produktgarantie von 25 Jahren. Module, die über einen silbernen Rahmen verfügen und Nicht-Aufdachanlagen bekommen eine erweiterte Produktgarantie von 15 Jahren. Mit diesen neuen Konditionen möchte Sharp nach eigener Aussage sein Engagement in Bezug auf Performance und Qualität unterstreichen.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Raumheizgeräte auf Elektrobasis können bei der Energiewende helfen

Umweltfreundlich erzeugter Strom, der sparsam, komfortabel und effizient genutzt wird, kann eine wesentliche Energiequelle für moderne Heizungssysteme sein. Deswegen bietet AEG eine neue Generation von elektrischen Raumheizgeräten an. Diese kommen laut Hersteller mit flächenbündigen Bedienelementen, einem hochwertigen Design und innovativer Regelelektronik. Zu den Produkten gehören sowohl Badheizgeräte, Ventilatorheizer und Wärmespeicher, als auch Wandkonvektoren.

Read More
BeleuchtungNews

Viel Leistung bei wenig Verbrauch mit effizienten Beleuchtungen

Signify bringt drei neue effiziente Lampen auf den Markt. Dabei handelt es sich zunächst einmal um eine nach Herstellerangaben ultraeffiziente LED, die dimmbar ist. Dazu kommen der MASTER LEDspot, der Unternehmen, Kommunen und Gemeinden dabei helfen soll, ihren Energieverbrauch konsequent zu senken und der MASTER LED SON-T UltraEfficient (UE). Das ist die erste High-Intensity-Discharge-Lampe (HID), die – wie die beiden anderen Produkte auch – in die Energieeffizienzklasse A eingeordnet wird.

Read More
Bau/SanierungNews

Elektroinstallationen sollten zukunftssicher saniert werden

In den letzten Jahrzehnten hat eine sehr umfangreiche technische Entwicklung stattgefunden. Deswegen müssen Hausbewohner, die über eine Sanierung nachdenken, zukunftssichere Optionen wählen, mit denen sie flexibel auf die weiteren Entwicklungen reagieren können. So ergibt es beispielsweise Sinn, bei einer gerade stattfindenden Renovierung zu berücksichtigen, wenn man plant, sich in Zukunft ein Elektroauto zu kaufen, und im Idealfall auch gleich eine Wallbox anzubringen.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Das Sparpotential des hydraulischen Abgleichs ist riesig

In Deutschland existieren insgesamt 15,5 Millionen Wohngebäude, die zentral beheizt werden. Von denen sind derzeit 31 Prozent hydraulisch abgeglichen. Dies ist das Ergebnis einer Auswertung, die von der Kampagne “Meine Heizung kann mehr” durchgeführt wurde. Dabei wurden mehr als 93.000 Gebäude berücksichtigt. die letzte diesbezügliche Auswertung fand vor sechs Jahren statt. Seitdem ist die Quote um volle 13 Prozentpunkte angestiegen. Dieser Aufwärtstrend lässt sich in allen Baualtersklassen nachweisen.

Read More
Bau/SanierungNews

Voll im Trend: Fenster aus Aluminium und Holz

Fenster aus Aluminium und Holz haben sich in der letzten Zeit immer mehr durchgesetzt. Sie sind gleichermaßen bei Renovierern, Architekten und Bauherrn beliebt und die Nachfrage nach ihnen hat stark zugenommen. Nach Ansicht von Kneer-Südfenster, einem Unternehmen, das als Komplettanbieter in diesem Bereich tätig ist, gelten die Aluminium-Holz-Fenster als erste Wahl, wenn es darum geht, großzügiges und modernes Wohnen zu ermöglichen, das ohne Kompromisse auskommt. Die Gründe dafür liegen auf der einen Seite in den technischen Vorzügen der Materialkombination, auf der anderen in der Optik, die als edel gilt.

Read More
NewsPhotovoltaik

Speicher und Photovoltaikanlagen können Brände verursachen

Stromspeicher und Photovoltaikanlagen sind derzeit ein echter Renner. Leider kommt es immer öfter zu Bränden, die mit diesen Lösungen zusammenhängen. Der Berliner Sachverständigenverband “BVS e. V.” gibt in diesem Zusammenhang Sicherheitstipps und deckt mögliche Brandgefahren auf, die mit Batteriespeichern und Photovoltaikanlagen zusammenhängen. Hierbei berücksichtigt er nicht nur Aufdachanlagen, sondern auch Balkonkraftwerke, die in der Regel durch Laien aufgebaut und in Betrieb genommen werden.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Richtig lüften und heizen im Winter

Im Winter sinken die Temperaturen und die Tage werden kürzer. Daraus ergibt sich das Problem, dass man es als Haus- oder Wohnungsbewohner einerseits gern schön warm hat, andererseits aber zu wenig lüftet, um die angenehm beheizten Räume nicht auszukühlen. Schließlich erzeugt das Heizsystem meist relativ hohe Energiekosten. Lüftet man doch und vergisst es anschließend, die Fenster kurz darauf wieder zu schließen, so können Schäden durch Schimmel und Feuchtigkeit entstehen.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Programmierbare Thermostate können dabei helfen, bis zu zehn Prozent der Heizkosten einzusparen

Durch das Ersetzen von mechanischen und alten Thermostaten durch programmierbare Lösungen lassen sich ohne großen Aufwand etwa zehn Prozent der Heizkosten einsparen. Das zumindest sagt die gemeinnützige Gesellschaft “co2online”. Diese organisiert die Kampagne “Mein Heizung kann mehr”, die unter www.meine-heizung.de zu finden ist. Einfache programmierbare Thermostate gibt es bereits ab um die 15 Euro. Hat ein durchschnittliches Haus zwölf Heizkörper, kostet der gesamte Tausch etwa 180 Euro.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Heiz- und Trinkwassersystem im Bestand aktualisiert

Im Westend von Hannover wurde vor kurzem ein Reihenhaus saniert. Dabei kam es zur Realisierung eines komplexen Systems für Heizung und Trinkwasser. Der Eigentümer des Hauses, Torben Sander, ist selbst nicht nur Ingenieur, sondern auch TGA-Fachmann (Technische Gebäudeausrüstung), also Energie- und Systemtechniker. Er arbeitete mit dem Systemhersteller “PAW” zusammen, um ein Projekt umzusetzen, das technisch recht anspruchsvoll war. So banden die Verantwortlichen in die Wärmeversorgung Solarthermie ein, um eine Entlastung des Brennwertkessels zu erreichen.

Read More
LüftungNews

Für Lüftungsgeräte sind viele unterschiedliche Einbauvarianten denkbar

Es besteht die Möglichkeit, Komfortlüftungsgeräte, die über eine Wärmerückgewinnungsfunktion verfügen, im Rahmen eines energetischen Gesamtkonzepts in praktisch jedes Gebäude zu integrieren. Bei Neubauten berücksichtigen die Verantwortlichen das Lüftungskonzept schon während der Planung. Im Bestand stellt es aber ebenfalls kein Problem dar, die Geräte nachzurüsten. Meltem bietet in diesem Zusammenhang ein Baukastensystem an, das vier unterschiedliche Einbauvarianten für die M-WRG-II-Geräte umfasst. Damit steht für jedes Einbauszenario eine passende Alternative zur Verfügung.

Read More
NewsPhotovoltaik

Lässt sich mein Dach für Photovoltaik nutzen?

Photovoltaikanlagen sind derzeit populär wie nie. Das hängt mit dem Wunsch nach mehr Autarkie und den steigenden Energiepreisen zusammen. Aber wie effizient lässt sich Solarstrom denn nun genau in welchen Regionen nutzen? Dafür spielen zwei Faktoren eine Rolle. Einerseits die regionale Globalstrahlung und andererseits das jeweils betroffene Hausdach. Die Globalstrahlung beschreibt den Sonnenstrahlungsanteil, der das Solarmodul respektive die Erdoberfläche über Reflexionen oder direkt beziehungsweise über Dunst und Wolken erreicht.

Read More
BeleuchtungNews

Effizient beleuchten mit FutureLED

“Concept International” hat als Value Added Distributor (VAD) jetzt “FutureLED” in sein Portfolio aufgenommen. Bei dem Unternehmen handelt es sich um einen Anbieter von LED-Panels mit innovativer Technik und einer neuartigen Angebotsbreite. FutureLED liefert insgesamt acht unterschiedliche Serien, die laut Hersteller mit flexiblen Einsatzmöglichkeiten punkten können. Dabei gibt es sowohl Produkte für den Outdoor-, als auch für den Indoor-Bereich. Die Berechnung von Bedarf und Preis erfolgt bei Concept International nicht nach Quadratmeter, sondern nach Panel.

Read More
NewsPhotovoltaik

Umsatzwachstum durch die Energiewende

Die Installation von Wärmepumpen, Photovoltaikanlagen (PV) und Speichersystemen wird für eine stetig wachsende Zahl an Innungsbetrieben zu einem attraktiven Geschäftsfeld. Das besagt zumindest eine Herbstkonjunkturumfrage des ZVEH, die in der Zeit vom 13. bis zum 27. September durchgeführt wurde. Im Rahmen dieser Umfrage beantworteten über 1.500 Teilnehmer:innen Zusatzfragen, die sich auf das Thema “Zukunftstechnologien” bezogen. Vor allem bei den erneuerbaren Energien war das Wachstum groß.

Read More
LüftungNews

Keller mit Unterstützung durch die Sonne lüften

In vielen Kellerräumen steht die Luft. Das führt in der Regel zu einem klammen und muffigen Raumklima und begünstigt die Ansammlung von Feuchtigkeit, was dann wiederum weitere Probleme – wie beispielsweise die Bildung von Schimmel – mit sich bringt. Deswegen spielt gerade in Kellern die stetige Belüftung eine besonders wichtige Rolle. Am besten ist es, wenn das Lüftungssystem die eingeleitete Frischluft vorwärmen kann. Das geht effektiv und einfach mit Unterstützung der Sonne beim Einsatz einer solaren Kellerlüftung.

Read More
FörderungNews

Sollte man die Heizung jetzt gleich oder später wechseln?

Mit der neuen Variante des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) wurden unter anderem auch die Fördermöglichkeiten angepasst, um den Tausch von alten Gas- und Ölheizungen gegen umweltfreundlichere Lösungen voranzutreiben. Jetzt stellt sich aber die Frage, welche Förderung sich für wen lohnt. Hier ein paar Tipps der green consult services, die Lichts ins Dunkel bringen sollen, wenn es darum geht, Förderungen zu Beantragen und zu Berechnen. Das Ganze gestaltet sich nämlich keineswegs einfach.

Read More
NewsPhotovoltaik

Zählerschränke für Photovoltaik vorbereiten

Bevor es daran gehen kann, eine Photovoltaikanlage zu installieren, müssen die zukünftigen Solarstromnutzer zunächst einmal überprüfen, wie die Elektroinstallation in ihrem Haus ausgestattet ist. Der Zählerschrank, der schließlich das Herz einer eigenen Energieerzeugung darstellt, spielt in diesem Zusammenhang eine besonders wichtige Rolle. Er muss dem Energiebedarf der Anwender entsprechen und sollte sich zudem auch auf einem aktuellen Technikstand befinden.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Unterschiedliche Räume mit verschiedenen elektrischen Lösungen beheizen

Für den Einsatz in Bädern eignen sich sowohl Fußbodenheizmatten, als auch Spiegel, die elektrisch beheizt werden. An Decken oder Wänden in Wohnzimmern können im Gegensatz dazu Infrarotheizplatten zum Einsatz kommen. Diese Alternativen zu zentralen Heizungslösungen sind nachhaltig und energiesparend und erregen deswegen auch immer mehr Interesse. Für die elektrisch betriebenen Deckenheizungen, die sich sehr flexibel einsetzen lassen, stehen viele unterschiedliche Installationsoptionen bereit.

Read More
ElektromobilitätNews

Gebrauchte Batterien aus Elektroautos als Speicher

Gebrauchte Batterien aus Elektroautos – so genannte Second-Life-Batterien – lassen sich nicht nur als Energiespeicher nutzen, sondern eignen sich auch zum Stabilisieren des lokalen Stromnetzes, zum Koppeln des Stromsektors mit der Wärmeversorgung oder dem Verkehr sowie zur Integration von erneuerbaren Energien in das Energiesystem. Außerdem trägt die genannte Zweitnutzung dazu bei, den Lebenszyklus der Batterien aus den Elektroautos zu verlängern. Zu diesem Thema gibt es jetzt zwei neue Veröffentlichungen der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE).

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Keine teuren Notlösungen beim Heizungstausch

Erreicht eine Heizung das Alter von 15 Jahren, ist es an der Zeit, in die Planung für einen Heizungstausch zu gehen. Das sagt die co2online-Kampagne “Meine Heizung kann mehr”, die sich unter www.meine-heizung.de findet. Bei “co2online” handelt es sich um eine gemeinnützige Beratungsgesellschaft. Diese weist zudem darauf hin, dass es ohne die genannte Planung dazu kommen kann, dass kurzfristig eine Notlösung eingebaut werden muss, die sowohl kurz-, als auch langfristig jede Menge Geld kosten kann.

Read More
LüftungNews

Dezentrale Wohnraumlüftung zentral steuern

Es gibt eine komfortable Möglichkeit, dezentrale Wohnraumlüftungsgeräte als Verbundsystem zu steuern. Dabei kommt eine zentrale Steuerung zum Einsatz, die dazu in der Lage ist, die verschiedenen Ab- und Zuluftströme der verbundenen Geräte auszubalancieren. In den Außenwänden werden in diesem Fall Push-Pull-Geräte verwendet. Die Basisdaten für diese kommen von unterschiedlichen Sensoren. Es ergibt vor allem dann Sinn, ein dezentrales Lüftungssystem nachzurüsten, wenn neue Fenster eingebaut worden sind oder die Fassade und das Dach energetisch saniert wurden.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Durchlauferhitzer helfen beim Sparen von Kosten und beim Klimaschutz

In Zeiten hoher Energiepreise stellen sich viele die Frage, welche Art der Warmwasserbereitung am besten beim Sparen helfen kann. In Gebäuden, die energetisch saniert wurden und in Neubauten liegt der Energieverbrauch, der für das Heizen der Räume anfällt auf einem relativ niedrigen Niveau. Deswegen ergibt es hier Sinn, die Zubereitung von warmem Wasser von der Heizung abzukoppeln. Bei Bauwerken, die mehrgeschossig sind, bringt das am meisten, kann aber auch in Einfamilien- und Zweifamilienhäusern sinnvoll sein.

Read More
FörderungNews

Förderung beim Fenstertausch

Die Preise für Pellets, Strom, Gas und Öl steigen ständig an. Deswegen ergibt es Sinn, beim Sparen von Heizosten ein besonderes Augenmerk auf die Dämmung zu legen. Der Tausch der Fenster kann in vielen Szenarien dabei helfen, besonders viel Energie einzusparen. Das gilt vor allem dann, wenn die bestehenden Fenster aus Jahren vor 1995 stammen. Bis zu diesem Jahr existierten nämlich nur Fenster, die aus einem zweischichtigen Isolierglas bestanden. Darüber hinaus gehörten Dichtungen zwischen Fensterglas und Rahmen zu den Ausnahmen.

Read More
ElektromobilitätNews

Mit der PowerRoam 2200 laden Anwender überall schnell auf

Ugreen päsentiert die PowerRoam 2200. Damit erweitert das Unternehmen seine PowerRoam-Serie um eine neue Power-Station. Nach Angaben des Herstellers soll diese eine hervorragende Leistung versprechen und gleichzeitig auch Maßstäbe setzen, wenn es um Anwendbarkeit und Geschwindigkeit geht. Das Produkt – bei dem die so genannte PowerZip-Technologie zum Einsatz kommt – lässt sich innerhalb von 50 Minuten bis hin zu 80 Prozent der Akku-Kapazität aufladen. Ein kompletter Ladevorgang nimmt nur 90 Minuten in Anspruch. Die Lösung kann also in sehr kurzer Zeit zum Einsatz kommen.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Tipps zum nachhaltigen und energiesparenden Heizen

Die Öl- und Gaspreise sind hoch. Darüber hinaus gilt, dass die Verfügbarkeit der fossilen Brennstoffe langfristig unwägbar ist und dass die CO2-Emissionen der Umwelt schaden. Deswegen stehen energiesparende Heizkonzepte und nachhaltige Lösungen zum Heizen mehr denn je im Mittelpunkt. Kermi bietet Modernisierern und Bauherrn an dieser Stelle fünf unterschiedliche Tipps an, die ihnen dabei helfen sollen, kosteneffiziente und ressourcenschonende Heizsysteme zu realisieren.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Tipps, um Altbauten für den Winter zu präparieren

Für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer, die über Heizungsrohre verfügen, die nicht gedämmt sind, besteht die Option, die Heizkosten mit einem geringen Aufwand zu senken. Die Dämmung der Rohre kann schließlich jeder selbst übernehmen und die Kosten für das Material sind niedrig. Weitere Informationen zu diesem Thema finden sich unter www.meine-heizung.de. Dort steht nämlich eine Kampagne namens “Meine Heizung kann mehr” zur Verfügung. Die Kosten der Dämmungsmaßnahme liegen für ein normales Einfamilienhaus zwischen 50 Euro und 200 Euro.

Read More
Bau/SanierungNews

Sicherheit mit effektivem Einbruchschutz verbessern

Um an Terrassen- und Fenstertüren sowie an Fenstern einen wirkungsvollen Einbruchschutz sicherzustellen, können die Bewohnerinnen und Bewohner des jeweiligen Gebäudes das Sicherheitsniveau jederzeit anheben. Es ist dafür nie zu spät, den Einbrecher wird es immer geben. Vor allem in der Dunkelheit in der kalten Jahreszeit haben letztere gute Arbeitsbedingungen zum Aufhebeln oder Einschlagen der Fenster. Generell gilt aber, dass Diebe den Vorgang des Einbruchs abbrechen, wenn es zu lang dauert, den Zugang zu schaffen.

Read More
NewsSmart Home

wibutler mit Energie-Monitoring in der App

Mit Hilfe des wibutler energy OS sind Anwender ab sofort dazu in der Lage, nicht nur energiesparende Applikationen für elektrische und thermische Energieflüsse einzusetzen, sondern auch die Stromerzeugung und den Stromverbrach flexibel zu visualisieren und zu messen. Zu diesem Zweck bietet die App von wibutler eine neue Energie-Monitoring-Funktion an, mit der die Nutzer ihre Unabhängigkeit von externen Stromversorgern erhöhen und darüber hinaus auch noch ihren Autarkiegrad exakt nachvollziehen können.

Read More
HintergrundNews

Effizient gegen Schimmel und Feuchtigkeit vorgehen

Schimmel und Feuchtigkeit in Wohnungen sind keineswegs nur ein Problem, das lediglich im Winter eine Rolle spielt. Auch in feuchten Sommern kann es in vielen Gebäuden durchschlagen. Am meisten betroffen sind Souterrain-Wohnungen, Kellerräume und Schlafzimmer. Letztere, weil sich dort durch die Atemluft, die nachts ausgestoßen wird, eine große Menge an Feuchtigkeit ansammeln kann. Finden sich Pilze in Raumnischen und an Wänden und treten dunkle Flecken auf, so ist sofortige Hilfe nötig.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Der Anstieg der Heizkosten betrug letztes Jahr bis zu 81 Prozent

Abhängig vom verwendeten Energieträger sind die Heizosten im letzten Jahr stark – teilweise bis hin zu 81 Prozent – angestiegen. Das geht aus dem neuen Heizspiegel der Beratungsgesellschaft “co2online”, die gemeinnützig arbeitet, hervor. Dieser findet sich unter www.heizspiegel.de und bezieht sich auf Deutschland. Für die Untersuchung werteten die Verantwortlichen mehr als 250.000 Heizkostenabrechnungen und Energierechnungen aus. Als Grund für die Erhöhung geben sie an, dass aufgrund der Energiekrise die Preise für alle Energieträger stark gestiegen seien. Der warme Winter und die im Dezember eingeführte Soforthilfe milderten den Anstieg ein wenig ab.

Read More
LüftungNews

Lüftungsgeräte müssen leise sein

Wird in einem Wohngebäude eine dezentrale Lüftungstechnik installiert, so ist nicht nur deren Leistung von zentraler Bedeutung. Praktisch genauso wichtig: Das Eigengeräusch, dass die Lösung erzeugt. Nur wenn dieses niedrig genug liegt, sind die Anwender bereit, das Lüftungssystem zu akzeptieren. Die Komfortlüftungen von Meltem zeichnen sich laut Herstellerangaben durch ein verhältnismäßig niedriges Eigengeräusch aus. Dieses beträgt ab LpA, 10 m² = 8,4 dB(A). Gleichzeitig bringen die Geräte auch eine hohe Luftleistung und zwar von zehn bis 100 m³/h.

Read More
NewsPhotovoltaik

Enerix informiert über die Eignung von Dächern für Solarstrom

Photovoltaikanlagen sind derzeit äußerst populär. Die Gründe dafür liegen unter anderem in den steigenden Energiepreisen und der Energiekrise. Ob sich auf einem Gebäude aber eine Solaranlage sinnvoll nutzen lässt, hängt von zwei Faktoren ab: Einerseits der regionalen Globalstrahlung, andererseits dem jeweiligen Hausdach. Auch beim Dach spielen wieder mehrere Komponenten eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, festzustellen, wie viel Solarstrom damit produziert werden kann.

Read More
Bau/SanierungNews

Für den Herbst: neue Entwürfe von Viebrockhaus

Viebrockhaus bringt zur Herbstsaison 2023 diverse neue Hausentwürfe. Es gibt jetzt eine neue Smart-Hausserie, die sich aus einem Leuchtturmprojekt mit dem Namen Viebrockhaus SmartCity entwickelt hat. Dazu kommen noch die Häuser der Edition 1200 und der Edition 200 II. Bei allen Produkten handelt es sich nach Angaben des Herstellers um zukunftsweisende Massivhäuser, die durch intelligente Energie- und Raumkonzepte, eine konsequente Nachhaltigkeit und eine moderne Architektur hervorstechen.

Read More
NewsSmart Home

Conrad bringt auch “Refurbished”-Produkte

Wenn es darum geht, neue Smartphones, Computer, Tablets oder Ähnliches anzuschaffen, so denken die meisten Menschen zunächst an Neuware. Unter Einbeziehung der Umwelt- und Kostenaspekte sind gebrauchte Produkte aber oft die bessere Option. Das gilt nicht nur im privaten Bereich, sondern auch im betrieblichen Zusammenhang. “Refurbished”-Produkte reduzieren die Menge des Elektroschrotts und lassen sich darüber hinaus oftmals schneller steuerlich abschreiben.

Read More
NewsPhotovoltaik

Neuer Heimspeicher von LG Energy Solution

Der “LG Energy Solution enblock E” von LG Energy Solution stellt einen ESS (Energiespeichersystem) auf Basis von Lithium-Eisenphosphat (LFP) dar. Mit dem Produkt, das jetzt in Deutschland neu auf den Markt kommt, wendet sich der Hersteller an Privathaushalte. Die Marke “enblock” ist – genauso wie der Speicher – neu. Der Begriff kombiniert “Energie” und “Block” und soll damit den geringen Raum hervorheben, der eine große Energiemenge speichern kann. Das Produkt soll in Zukunft auch in anderen europäischen Ländern verfügbar sein.

Read More
ElektromobilitätNews

Private Solartankstellen mit neuer Förderung

Am 26. September startete ein neu aufgelegtes Förderprogramm des Bundesverkehrsministeriums. Dieses bot den Antragstellern Investitionszuschüsse für die Kombination eines Batteriespeichers mit einer Wallbox und einer Photovoltaikanlage. Das Angebot war so populär, dass der gesamte Fördertopf bereits am ersten Tag vollständig aufgebraucht wurde. Der BSW (Bundesverband Solarwirtschaft) vertritt die Meinung, das Förderprogramm sei grundsätzlich gut, sieht aber bei vielen wichtigen Details Nachbesserungsbedarf.

Read More
Bau/SanierungNews

Schall mit Leichtbetonwänden abhalten

Alltagsgeräusche lassen sich nicht vermeiden. Ist ein Mensch aber über längere Zeiträume hinweg ständigem Lärm ausgesetzt, so kann sich das negativ auf die Gesundheit auswirken. Deswegen ergibt es in vielen Umgebungen Sinn, beim Hausbau schalldämpfende Wandbaustoffe zu verwenden. Das sagen zumindest viele Experten. Wegen ihrer porigen Struktur und ihrer Massivität eignen sich Leichtbetonsteine besonders gut zum effizienten Absorbieren von Schall. Sie sind dazu in der Lage, die eigene Wohnung oder das eigene Haus zum geschützten Bereich zu machen, in dem alle ihre wohlverdiente Ruhe genießen können.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Ölheizungen können als Hybridmodell überleben

Das am 8. September dieses Jahres beschlossene Heizungsgesetz gehört zu den umstrittensten Gesetzen der letzten Zeit. Es enthält aber eine Botschaft, die für die etwa fünf Millionen Ölheizungsbesitzer in Deutschland eine wichtige Rolle spielt. Für alle Nutzer, die eine problemlos laufende Heizung dieses Typs im Einsatz haben, ändert sich nämlich zunächst mal nichts. Das Gerücht, dass im nächsten Jahr alle fossilen Heizungssysteme auszutauschen sind, stimmt demzufolge nicht und hat auch nie gestimmt, obwohl es sich hartnäckig hält.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Warmwasser effizient und komfortabel erzeugen

Wärmepumpen verbreiten sich immer weiter, und zwar gleichermaßen in der Modernisierung und im Neubau. Die meisten potentiellen Anwender denken in der Regel allerdings zuerst an Heizungswärmepumpen und weniger an Brauchwasserwärmepumpen. Letztere erzeugen lediglich warmes Wasser, das für die Körperhygiene und die Arbeiten im Haus Verwendung findet. Dabei ist ihre Attraktivität mindestens genauso groß. Das Wasser wird mit Hilfe von Strom und der kostenlosen Wärme, die in der Umgebungsluft existiert, effizient und umweltfreundlich erwärmt.

Read More
HintergrundNews

Time-of-Use-Tarife verbessern den CO2-Fußabdruck und senken die Kosten

Um sicherzustellen, dass Deutschland bis 2045 klimaneutral wird, erfolgt ein stetiger Ausbau der erneuerbaren Energien. Letztes Jahr konnten die Erneuerbaren einen Anteil von 46,2 Prozent zum Bruttostromverbrauch des ganzen Landes beitragen. Dieser Anteil soll bis 2030 auf 80 Prozent oder mehr steigen. Dafür ist nicht nur ein schnellerer Ausbau nötig, Stand jetzt wäre eine Verdreifachung der Geschwindigkeit erforderlich. Um Klimaneutralität zu erreichen, ist auch die Mithilfe der Bürger:innen gefragt.

Read More
NewsPhotovoltaik

Der Umsatzsteuervorteil für die Photovoltaik bleibt bestehen

Der verringerte Steuersatz (auch “Nullsteuersatz” genannt), der bei der Anschaffung von Stromspeichern und Photovoltaikanlagen anfällt, wir nach einer Aussage des BMF (Bundesministerium für Finanzen) dauerhafte Gültigkeit haben. Darauf weist der BSW (Bundesverband Solarwirtschaft) hin. Die genannte Steuerbefreiung galt seit Anfang des Jahres und sorgte zuletzt dafür, dass in den ersten beiden Quartalen 2023 im Eigenheimsegment mehr Speicher und Solarstromanlagen eingebaut wurden, als im gesamten Jahr 2022.

Read More
NewsSmart Home

Energie durch smartes Heizen sparen

Homepilot bringt jetzt das “Starter-Set für 2 Heizkörper smart” auf den Markt. Dabei handelt es sich um eine Basis zum unkomplizierten und schnellen Einstieg in das smarte Heizen. Das Set umfasst neben dem “Gateway premium”, der die Smart-Home-Zentrale darstellt, auch zwei smarte Heizkörperthermostate sowie einen Fenster- und Türkontakt. Die genannten Komponenten lassen sich schnell installieren. Es genügt, die Thermostate zu tauschen, den Kontakt an einem Fenster oder einer Tür anzubringen und die Bestandteile über den Gateway zu verbinden. Danach kann das smarte Heizen losgehen.

Read More
FörderungNews

Empfehlungen der Energieberater zum Heizungstausch

Zum Jahresende tritt das kürzlich beschlossene, neue GEG (Gebäudeenergiegesetz) in Kraft. Im Laufe dieses Jahres ist geplant, die BEG (Bundesförderung für effiziente Gebäude) anzupassen. Folglich werden ab Anfang 2024 für Neubauten und Sanierungen neue Bedingungen in Kraft treten. Was ist in Zusammenhang mit einem anstehenden Heizungstausch in diesem Zusammenhang zu berücksichtigen? In manchen Bereichen werden sich die Fördersummen nämlich verringern, so dass schnelles Handeln angesagt ist.

Read More
NewsSmart Home

Heizkorperthermostat mit Display, Bluetooth und Steuerung via App

Ab sofort bei PEARL erhältlich ist ein programmierbares Heizkörperthermostat, das sich über eine App steuern lässt, via Bluetooth kommunizieren kann und seinen Status auf einem Display anzeigt. Das Produkt kommt von revolt und die Anwender sind entweder dazu in der Lage, es genau nach ihren Wünschen zu programmieren oder eines der angebotenen vorkonfigurierten Programme zu nutzen. Die Montage kann jeder ohne großen Aufwand selbst durchführen. Direkt am Thermostat befindet sich ein Gewindering, der sich für den Einsatz mit sämtlichen Ventilen der verbreitetsten Hersteller mit einer Gewindegröße M30 x 1,5 eignet. Drei zusätzliche Adapter stehen für andere Installationszenarien zur Verfügung.

Read More
Bau/SanierungNews

On-Demand-Videoberatung beim Hausbau

Living Haus ist nach eigener Aussage das erste Unternehmen, das im deutschen Sprachraum auf seiner Webseite eine On-Demand-Videoberatung anbietet. Die Hausbauberatung steht überall täglich zur Verfügung und wird gemeinsam mit Zoon realisiert. Interessenten können jeden Tag zwischen neun und 21 Uhr auf die genannte Webseite gehen und dort mit ein paar Klicks eine Verbindung zu einem Hausberater von Living Haus herstellen. Dieser gibt ihnen dann via Videokonferenz Antworten auf ihre Fragen.

Read More
HintergrundNews

Die Agentur für Erneuerbare Energien startet ein neues Projekt zur föderalen Energiewende

Ein neues Projekt der Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE) befasst sich mit der Kommunikation der Fortschritte, die es bei der Energiewende in den Bundesländern gibt. Das Projekt nennt sich “Informationsvermittlung im Rahmen der Servicestelle EE” (IRSEE) und möchte die Sammlung an Fakten und Zahlen zu Klimaschutz und erneuerbaren Energien in den einzelnen Bundesländern deutlich sichtbar machen, die in Deutschland einmalig ist. Das Projekt läuft über insgesamt drei Jahre und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Laut Umfrage: Ein Drittel der Deutschen würde zur Wärmepumpe wechseln

Das Meinungsforschungsinstitut “Civey” hat im Auftrag von E.ON eine repräsentative Umfrage durchgeführt. Die Umfrage, bei der 2500 Personen online befragt wurden, fand Ende August statt. Alle Befragten lebten in ihrem eigenen Haus. Es kam dabei heraus, dass 32 Prozent der Teilnehmer – also praktisch jeder Dritte, der ein Haus besitzt – sich vorstellen kann, bei einem Heizungstausch zu einer Wärmepumpe zu wechseln. Weitere 13 Prozent der Befragten sind derzeit noch unentschieden.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Stilles Kühlen mit Flächenheizungen

Dieser Sommer war zwar nicht einer der Heißesten, dennoch gab es immer wieder Hitzeperioden mit sehr hohen Temperaturen. Das macht das Leben in vielen Büros und Dachgeschosswohnungen zur Qual. Klimaanlagen und Ventilatoren sind aber nicht die einzigen Mittel, die hier Abhilfe schaffen können. Die “Stille Kühlung” ist energieeffizient, umweltfreundlich und langlebig. Abgesehen davon lässt sie sich mit einer Wärmepumpe kombinieren und gilt als Umfeldmaßnahme dafür. Deswegen stehen für sie sogar Fördermittel zur Verfügung.

Read More
NewsPhotovoltaik

Größte Solaraufdachanlage Deutschlands in Marl eröffnet

Gestern waren wir bei der Eröffnungsfeier der derzeit größten Aufdachsolaranlage Deutschlands in Marl. Das Projekt wurde einerseits von dem Großhändler METRO, der die Gebäude, auf denen sich die Solaranlage befindet, als Logistikzentrum nutzt, durchgeführt. Andererseits beteiligten sich daran auch der Immobilienkonzern Goodman und der Spezialist für erneuerbare Energien BayWa r.e. (BayWa renewable energy). Die Anlage besteht aus zwei Teilen, die sich auf den beiden zum Objekt befindlichen Gebäuden befinden.

Read More
Bau/SanierungNews

Die richtigen Steckdosen und Schalter auswählen

Wenn nach der Modernisierung oder nach dem Umbau eines Gebäudes Schalterauslässe und Steckdosen fehlen, so ist das extrem ärgerlich. In der Regel sind die Anwender dann gezwungen, den Mangel mit Mehrfachsteckdosen und Verlängerungskabeln auszugleichen. Das bringt aber nicht nur ein Sicherheitsrisiko mit sich, sondern sieht auch hässlich aus. Deswegen kann niemand auf eine Planung verzichten, die vorausschauend ist. Tipps dazu gibt die neue, kostenlose Broschüre “Schalter und Steckdosen”, die von der Initiative “Elektro+” zusammengestellt wurde und 24 Seiten hat.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Heizkörpertausch verbessert Effizienz und Optik

Hausbesitzer tauschen ihre Heizkörper nur ungern, da dieser Schritt mit einem gewissen Aufwand verbunden ist. Die genannte Maßnahme bringt aber nicht nur optische Vorteile, sondern das Ersetzen von alten Heizkörpern durch neue Modelle oder Flächenheizungen – wie etwa eine Fußbodenheizung – steigert die Effizienz des ganzen Heizsystems. Kermi bietet diverse Lösungen zur Renovierung an, die einen Umbau ohne großen Stress möglich machen sollen.

Read More
LüftungNews

Wärmerückgewinnung bei Lüftungen wichtiger als gedacht

Die Bundesregierung verfolgt das Ziel, den Energiebedarf der Gebäude in Deutschland zu verringern. Langfristig soll es zu einem Betrieb kommen, der CO2-neutral ist. Nicht genug berücksichtigt wird in diesem Zusammenhang aber der Anteil, der durch die Wärmerückgewinnungsfunktion (WRG) von Lüftungssystemen geschaffen wird. Das sagen zumindest diverse Professoren, die sich mit technischer Gebäudeausrüstung befassen, sowie der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e.V. und der Fachverband Gebäude-Klima e.V..

Read More
NewsPhotovoltaik

Faltbare Solaranlage für den Einsatz auf Flachdächern

Die Smartvolt AG bringt die “SmartSolarBox 5.0” auf den Markt. Diese stellt eine faltbare Solaranlage dar, die für den Einsatz auf Flachdächern gedacht ist. Nach Angaben des Herstellers setzt das Produkt neue Maßstäbe in Hinblick auf Qualität und Zeitersparnis. Das System, das vorkonfektioniert, auf Mehrwegplatten ballastiert und verkabelt zum Aufstellungsort geliefert wird, lässt sich als Plug-and-Play-Lösung in Betrieb nehmen. Dazu bringt ein Kran die SmartSolarBox auf das Dach. Sie wird anschließend von den Installateuren auseinandergeklappt.

Read More
LüftungNews

Luftfilter für verschiedene Einsatzszenarien

Treten im Außenbereich unangenehme Gerüche auf, so kann es zu Herausforderung werden, ein Haus oder eine Wohnung zu Lüften. Industriebetriebe, die während der Produktion geruchsintensive Stoffe ausstoßen sowie die Landwirtschaft und vielbefahrene Straßen stellen die wichtigsten Ursachen für die unterschiedlichsten Geruchbelästigungen dar. Es kann sogar sein, dass zusammen mit den Gerüchen auch Schadstoffe emittiert werden. Meltem bietet deswegen unterschiedliche Filter für seine Lüftungsgeräte an, die die Außenluft reinigen.

Read More
BeleuchtungNews

LightGPT: Beleuchtung auf Basis Künstlicher Intelligenz

Die B1 von Lepro stellt nach Angaben des Herstellers ein Flaggschiff für die Raumbeleuchtung dar. Die Lösung wurde mit den Technologien “LightBeats” und “LightGPT” ausgestattet und soll dazu in der Lage sein, normale Alltagsräume auf intelligente Art und Weise zu immersiven Erlebnissen zu machen. LightGPT sorgt für ein Beleuchtungserlebnis, das von einer Künstlichen Intelligenz (KI) gesteuert wird. Diese empfiehlt in Echtzeit Lichteffekte auf Fotos oder Sprachbefehle hin.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Solarthermie effizienter gestalten

Energie, die von der Sonne kommt, kostet nichts. Das ist ein starkes Argument zu ihrer Nutzung. Aber auch wenn sie kostenlos daher kommt, sollte sie nicht vergeudet werden. Deswegen gibt es Solartrennsysteme, die die Effizienz der Wärmeübertragung von solarthermischen Anlagen hin zu häuslichen Wärmesystemen maximieren. Einer der Anbieter solcher Systeme ist malotech. Die Produkte dieses Herstellers ermöglichen es, Wärme bedarfsgerecht an die verschiedensten Abnehmer in einem Wärmesystem zu liefern.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Wärmepumpen für Sanierung und Neubau

tecalor bringt leistungsstarke und kompakte Sole-Wasser-Wärmepumpen auf den Markt. Die Geräte haben die Bezeichnung “TTF 5.5-17.5” und lassen sich sowohl in der Sanierung als auch im Neubau einsetzen. Darüber hinaus sind sie nach Angaben des Herstellers komfortabel bedienbar. Eines der wichtigsten Features der Geräte – die in Ein- und in Zweifamilienhäusern zum Einsatz kommen können – ist aber die ganzjährig hohe Vorlauftemperatur. Die Energieeffizienzwerte (SCOP) liegen zwischen 4,79 und 5,09 und die Wärmeleistungen betragen 5,56 bis 16,69 Kilowatt.

Read More
ElektromobilitätNews

Kostenlose Broschüre informiert über Elektromobilität

Die Initiative ELEKTRO+ hat zusammen mit der HEA Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung einen technischen, kostenlosen Leitfaden erstellt, der jetzt auf den aktuellen Stand gebracht wurde. Es ist schließlich so, dass in Deutschland nicht auf eine flächendeckende und sichere Ladeinfrastruktur für Elektromobile verzichtet werden kann. Deswegen besteht nicht nur Bedarf, öffentliche Ladestationen auszubauen, sondern es steht auch die Aufgabe an, mehrere hunderttausend Ladepunkte in den privaten Haushalten zu erstellen. Die Broschüre findet sich unter www.elektro-plus.com zum Download.

Read More