Sanitärräume kindgerecht gestalten

Das Produktportfolio der “Bambini”-Waschtischarmaturen von Geberit wird erweitert. Es gibt in Zukunft nicht mehr nur Produkte in den Basisfarben Blau, Gelb und Rot, sondern es kommt im April auch eine hochglanzverchromte, farbneutrale Variante hinzu. Damit erweitern sich bei der Planung von Bädern die Gestaltungsmöglichkeiten deutlich und Installateure werden in die Lage versetzt, für Kinder attraktive Umgebungen zu schaffen, ohne dabei funktionelle Einschränkungen hinnehmen zu müssen.

Weiterlesen

Dusche mit stimmungsvollem Licht

Dass Licht unsere Leistungsfähigkeit und Laune beeinflusst, weiß jeder. Das gilt insbesondere in der kalten Jahreszeit, wenn die Tag dunkel und kurz sind. Dann ist es immer besonders schwer, morgens auf Touren zu kommen. Duschen eignen sich gut für einen morgentlichen Energieschub, sie können aber auch Abends für Entspannung sorgen. Deswegen ist eine stimmungsvolle Beleuchtung, die sich an die Gegebenheiten anpassen lässt, im Badezimmer von großem Vorteil.

Weiterlesen

Ziegelmauern bringen eine gute Ökobilanz mit

Wenn es darum geht, das eigene Haus zu planen, so legen angehende Bauherrn einen immer größeren Wert auf das Thema Nachhaltigkeit. Deswegen gewinnt auch die Ökobilanz, die Wandbaustoffe mit sich bringen, eine immer wichtigere Bedeutung. Sehr gute Werte erreichen in diesem Zusammenhang Ziegelhäuser, wie eine FIW-Studie (Forschungsinstitut für Wärmeschutz) zeigt. Einer der Gründe für diese guten Werte: Die Nutzungsdauer liegt mit etwa 80 Jahren sehr hoch und die Wände haben während dieser Zeit Gelegenheit, umfassend Energie einzusparen. Werden die Mauerziegel noch mit Nadelholz gefüllt, so lassen sich damit besonders ökologische Lösungen realisieren.

Weiterlesen

Dream Team – Kaffee und Schokolade

Die Kombination von Kaffee und Schokolade kann zu einem spannenden Geschmackserlebnis werden. Die speziellen Eigenschaften beider Bohnen ergänzen und verstärken einander. Jetzt, in der kalten Jahreszeit, ist genau der richtige Moment sich damit auseinander zu setzen und zu probieren. Hören Sie in dem aktuellen De’Longhi Podcasts „The Soul of Coffee“ Philipp Kauffmann, den Gründer und Chief Grower bei Original Beans, der erklärt, weshalb die beiden Bohnen so gut miteinander harmonieren.

Weiterlesen

Fotokalender zur Energiewende

Für all diejenigen, die noch keinen passenden Kalender für das neue Jahr gefunden haben, hier ein Tipp: Der Protestonaut-Fotokalender 2022 widmet sich dem Thema Energiewende. Dementsprechend entstand das Titelfoto auf einem Windrad in 140 Meter Höhe. Die Bilder des Kalenders stammen von der Werbefotografin Sophia Hauk (Sophia Lukasch Photography), die Texte schrieb der Energieexperte und Diplom-Politologe Alexander Hauk. Neben dem Titelblatt besteht der Kalender noch aus zwölf unterschiedlichen Monatsmotiven.

Weiterlesen

Ende des Monats läuft die KfW-Neubauförderung für die Effizienzhausstufe 55 bei Neubauten aus

Die BEG (Bundesförderung für effiziente Gebäude) soll ab diesem Jahr ihren Fokus mehr auf das Modernisieren des Gebäudebestands legen. Deswegen endet am Ende dieses Monats die Förderung für die Effizienzhausstufe 55. Das Ziel der BEG liegt darin, bis 2050 einen praktisch klimaneutralen Gebäudestand zu verwirklichen. Gleichzeitig soll sie auch beim Erreichen der Klimaziele helfen. Die Fördermittel der BEG können zum Einsatz kommen, um energetische Maßnahmen in Angriff zu nehmen. Beispiele dafür: die Einbindung erneuerbarer Energieträger oder der Tausch alter Heizungen.

Weiterlesen

Smarte Gartenlösungen von AL-KO Gardentech

Noch ist zwar Winter, aber man kann sich dennoch schonmal ein paar Gedanken darüber machen, wie es im Garten in der nächsten Saison weitergehen soll. AL-KO Gardentech behauptet von sich, das Ziel zu verfolgen, Gartenarbeit smart, effizient und mühelos zu gestalten. Deswegen baut der Hersteller sein Portfolio an intelligenten Produkten weiter aus. Im Zentrum des Angebots stehen das Service Dashboard, die AL-KO Smart Cloud und die AL-KO-inTOUCH-App. Von all dem sollen sowohl Fachhändler als auch Verbraucher profitieren.

Weiterlesen

Produkt des Monats: Das Homematic-IP-Starter-Set “Rauchwarnmelder” – Einstiegspaket in den Brandschutz

Das “Homematic IP Starter Set Raumklima” von eQ-3 umfasst neben drei smarten Rauchmeldern mit integrierten Sirenen auch einen Access Point vom Typ “HAMIP-HAP”. Dieser bindet die Rauchmelder ans Internet an und macht sie so für die Steuerung via App oder digitalen Assistenten verfügbar. Da der Access Point mit allen Homematic-IP-kompatiblen Komponenten kommunizieren kann, lässt sich das Rauchwarnmelder-Set jederzeit zu einem umfassenden Smart-Home-System erweitern. Wir haben die Lösung im Testlabor unter die Lupe genommen.

Weiterlesen

Individuelle Lichtkommunikation und -signaturen am Autoheck über das HELLA Digital FlatLight

Hohe Designfreiheit, gesteigerte Effizienz, ein großer Individualisierungsgrad und ein minimaler Einsatz von Bauraum, diese Punkte gelten gleichermaßen für die Entwicklung von Scheinwerfern und Hecklichtern. Heckbeleuchtungen erfüllen schon seit langer Zeit nicht mehr nur zentrale Sicherheitsfunktionen, sondern lassen sich auch nutzen, um Lichtsignaturen zu erzeugen, die individuell sind. Dynamische Blinker sind ein Beispiel dafür. Dabei handelt es sich um attraktive Funktionsmerkmale, die schon in der Kompaktklasse erhältlich sind.

Weiterlesen

PAW liefert “FriwaMega”-Kaskaden für frisches Warmwasser

Das Programm von PAW umfasst vier Frischwasserstationen. Die größte davon nennt sich “FriwaMega” und liefert bis zu 123 Liter pro Minute. Da sich bis zu vier dieser Stationen kaskadieren lassen, besteht jederzeit die Option, diese Wassermenge nochmals zu vervielfachen. Das Produkt wendet sich als Einzelinstallation nach Angaben des Herstellers vor allem an mittelgroße Altenpflegeeinrichtungen und Hotels. Wo die Leistung der FriwaMega nicht reicht, zum Beispiel in Krankenhäusern, Kureinrichtungen und Freizeitbädern, die über Wellness-Anlagen verfügen, eignen sich die eben erwähnten kaskadierten Konfigurationen.

Weiterlesen