Bundesverband Wärmepumpe zur Förderstrategie des BMWi

Das Bundeswirtschaftsministerium hat die „Förderstrategie Energieeffizienz und Wärme aus erneuerbaren Energien“ vorgestellt. Geplant ist, bis 2020 die Förderkulisse deutlich zu vereinfachen und die Förderung stärker an den Energiewendezielen auszurichten. Darin liegen große Chancen – insbesondere für ambitionierte Modernisierer. Der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V. begrüßt die Vorhaben des Ministeriums.

Weiterlesen

Neuer Videoguide von SenerTec

Das Schweinfurter Unternehmen SenerTec setzt auf einen interaktiven Online-Berater für Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), der durch das Programm führt. Er spricht sowohl Privat- als auch Gewerbekunden an, die für ihre Immobilie ein effizientes, zukunftsweisendes Heizsystem suchen, das zugleich heizt und Strom erzeugt.

Weiterlesen

Brötje Öl-Brennwertkessel zum BOB 20 B weiterentwickelt

Auch bewährte Produkte lassen sich stets weiter verbessern und damit gestiegenen Ansprüchen an Wirtschaftlichkeit und Komfort anpassen. Das gilt auch für den Öl-Brennwertkessel BOB von Brötje. Der mit dem Plus X Award ausgezeichnete Wärmeerzeuger punktet in der neuen Version BOB 20 B durch entscheidende technische Verbesserungen. Der Komfort für den […]

Weiterlesen

Fördergelder jetzt auch für Erdwärmepumpen

Das Land NRW gibt ab sofort Zuschüsse für den Einsatz von besonders klimafreundlichen Erdwärmepumpen. Für eine 100-Meter-Sonde gibt es zum Beispiel eine Förderung von 1000 Euro – und zwar zusätzlich zum Marktanreizprogramm (MAP) und dem KfW-Förderprogramm des Bundes. Wärmepumpen-Heizanlagen beziehen bis zu drei Viertel der Energie kostenlos aus der Umwelt. […]

Weiterlesen

Teninger Wärmenetz wächst

Das Nahwärmenetz im südbadischen Teningen wächst: Derzeit entsteht der zweite Bauabschnitt. In den kommenden Wochen werden im Ortsteil Oberdorf 17 Haushalte und das Freibad an die klimafreundliche Wärmeversorgung angeschlossen. Die neuen und alten Wärmeabnehmer ergänzen sich bestens: Im Sommer gleicht das Schwimmbad den geringen Wärmebedarf der Haushalte aus. Im Winter, […]

Weiterlesen

Mehr Investitionen in erneuerbare Energien notwendig

Die weltweiten Investitionen in erneuerbare Energien werden von den Geldflüssen in klimaschädliche, fossile Energien immer noch weit in den Schatten gestellt. Darüber kann auch die zunehmende Attraktivität der Energiewende in der Finanzwelt nicht hinwegtäuschen. Laut Zahlen der Internationalen Energieagentur (IEA) liegen allein die jährlichen Investitionen in fossile Erdöl- und Gasförderung […]

Weiterlesen

Holzpellets attraktiv wie nie

Die Installation einer Holzpelletheizung wird seitens des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen finanziell kräftig unterstützt. Mehrere Tausend Euro können sowohl bei Bestandsgebäuden als auch im Neubau als Zuschuss in Anspruch genommen werden. Das Landesprogramm progres.nrw Markteinführung wurde vom NRW-Klimaschutzministerium nun erneut verbessert, Pelletkessel mit Brennwerttechnik werden nun stärker berücksichtigt. Attraktiver […]

Weiterlesen

Frühjahrsputz im Heizungskeller beim Bundesverband Wärmepumpe e.V.

Bei der diesjährigen ISH in Frankfurt standen die Zeichen auf Modernisierung. Zumindest die Wärmepumpen-Branche wollte hier verstärkt Akzente setzen. Im Wärmepumpen-Rekordjahr 2016 konnten die Hersteller zwar insgesamt ein erfreuliches Marktwachstum von 17 Prozent verzeichnen – vorwiegend spielt sich dieses Wachstum jedoch nach wie vor im Neubaubereich ab.

Weiterlesen

Ohne Wärmespeicher keine Energiewende

Vollkommen unabhängig davon, für welchen Energieträger sich ein Bauherr heutzutage entscheidet – ob Pellets, Gas, Öl, Umwelt- oder Sonnenwärme – im Zentrum seiner Überlegungen sollte immer die durchdachte Speicherung der Energie stehen. Gerade beim Einsatz erneuerbarer Energie fallen Erzeugung und Verbrauch zeitlich nicht immer zusammen. So wird beispielsweise durch die […]

Weiterlesen

Regenerative Technologien auf dem Vormarsch

Das Haus der Zukunft wird als Kraftwerk und Tankstelle genutzt. Solarbasierte Versorgungskonzepte liegen voll im Trend. Fossile Energien haben dagegen ausgedient. Regenerative Technologien sind klar auf dem Vormarsch. RedTherm begleitet seine Kunden in die energetische Zukunft, denn Heizen mit selbstproduziertem Strom ist absolut in und wird in absehbare Zeit allen […]

Weiterlesen
1 2