Kostal

ElektromobilitätNews

“Time Mode” für die Wallbox “ENECTOR” von KOSTAL

Mit dem “Time Mode” sorgt KOSTAL dafür, dass sich die Wallbox “ENECTOR” zeitlich steuern lässt. Der Time Mode ergänzt dabei die anderen vom System angebotenen Lade-Modi wie Solar Plus Mode, Power Mode, Solar Pure Mode und Lock Mode. Über ihn lassen sich die anderen Lade-Modi auf Stundenbasis steuern. Das macht es beispielsweise möglich, die Wallbox zu bestimmten Zeiten der Abwesenheit, wie etwa der Arbeitszeit, zu blockieren (Lock Mode) und in Anwesenheitszeiten automatisch auf solares Laden (Solar Pure Mode) umzuschalten.

Read More
News für Installateure und FachhandwerkerPhotovoltaik

Wichtige Auswahlkriterien für Wechselrichter: Ausbaufähigkeit, Ausstattung und Leistung

Für viele Installateure und auch Anlagebetreiber spielt die einfache Installation eines Wechselrichters eine genauso wichtige Rolle wie die flexible Erweiterung. Soll eine Photovoltaikanlage ausgebaut und betrieben werden ist es deswegen wichtig, stets einen Blick auf die aktuellen Leistungsdaten zu werfen. Deswegen hat KOSTAL bei den Hybrid-Wechselrichtern vom Typ PLENTICORE plus ein digitales Display eingebaut, das sich zentral auf Höhe der Augen befindet. Das macht die Statusabfrage und die Einrichtung des Geräts jederzeit komfortabel und selbsterklärend möglich.

Read More
NewsPhotovoltaik

Die Leistungsoptimierer von BRC Solar sind zu den Wechselrichtern von Kostal kompatibel

BRC Solar stellt Leistungsoptimierer für Solarmodule her. Das Unternehmen bestätigt nun zusammen mit KOSTAL Solar Electric, dass die genannten Leistungsoptimierer und die KOSTAL Wechselrichter kompatibel sind. Die beiden Unternehmen arbeiten zusammen, um die Leistung und Energieeffizienz der Solaranlagen zu verbessern. Konkret wurde der “Power Optimizer M500/14”, der den Ertrag aus den Dächern maximiert, erfolgreich bei der Zusammenarbeit mit den PLENTICORE Plus Wechselrichtern getestet.

Read More
PhotovoltaikProdukt des Monats

Produkte des Monats: KOSTAL Smart Energy Meter und KOSTAL Solar App – Voller Durchblick beim Stromverbrauch

Nachdem wir im letzten Monat bereits im Detail auf die Wechselrichter vom Typ PLENTICORE plus 10 von KOSTAL eingegangen sind, kommen dieses Mal der Smart Energy Meter (der eine Drei-Phasen-Energiemessung in Echtzeit ermöglicht) und die Solar App des gleichen Herstellers an die Reihe. In diesem Beitrag analysieren wir den Leistungsumfang dieser Produkte.

Read More
PhotovoltaikProdukt des Monats

Produkt des Monats: PLENTICORE plus 10 von KOSTAL – Wechselrichter mit drei Phasen

KOSTAL hat mit dem PLENTICORE plus 10 einen dreiphasigen Hybrid-Wechselrichter im Angebot, der sich sowohl zur Erzeugung von Strom, als auch zum Speichern von Energie eignet. Die für letzteres benötigte Batterie lässt sich entweder während der Installation des Systems anschließen, oder später nachrüsten. Wir haben uns angesehen, wie der Wechselrichter im täglichen Betrieb verwaltet wird.

Read More
ElektromobilitätNews

Wallbox verbindet Elektroauto und Photovoltaik

Mit der Wallbox “ENECTOR” bietet KOSTAL nach eigener Aussage eine leistungsfähige Schnittstelle zwischen Elektrofahrzeugen und Photovoltaikanlagen. Das soll sich positiv auf due Nachhaltigkeit auswirken. Im Betrieb ist es einfach, die Leistung der Wallbox zu steuern und zu überwachen. Sie sorgt zudem dafür, dass nach Möglichkeit Solarstrom zum Aufladen des Elektroautos zum Einsatz kommt und kein Strom aus dem Netz. Gleichzeitig ist sie kompatibel zu einer großen Zahl an Hybrid- und Elektromodellen.

Read More
NewsPhotovoltaik

Smart Warranty plus: zehn Jahre Garantie auf viele Wechselrichter von KOSTAL

Die Wechselrichter von KOSTAL stellen nach Herstellerangaben zuverlässige und hochwertige Qualitätsprodukte dar. Sie wurden für einen Dauereinsatz über mehrere Jahre hinweg entwickelt, produziert und geprüft. KOSTAL verfügt nach eigener Aussage über eine 110-jährige Erfahrung in Mechatronik und Elektronik. Das Unternehmen verfolgt bei seinen Wechselrichtern einen “Null Fehler”-Anspruch, weswegen sie gleichermaßen bei Fachpartnern, Installateuren und Anlagenbetreibern populär sind.

Read More
NewsPhotovoltaik

All-in-One-Lösungen sind weniger effizient als Wechselrichter und Speicher

Die Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) bewertete die Battery-Box von BYD in ihrer Stromspeicher-Inspektion zum bereits fünften Mal in Folge als sehr effizienten Energiespeicher. Im Rahmen der Inspektion kam die Battery-Box mit Wechselrichtern von Partnerunternehmen wie Kostal, Fronius oder auch KACO zum Einsatz und konnte im Ranking fünf von sechs Spitzenplätzen belegen. Darüber hinaus stellte sie die einzige Lösung dar, die sich sowohl bei den fünf KWp-, als auch bei den zehn kWP-Systemen durchsetzen konnte.

Read More
NewsPhotovoltaik

Verbesserte Möglichkeiten für Photovoltaikanlagen, die nicht mehr als 30 kWp Leistung bringen

Das EEG 2021 hat den Einsatz von Photovoltaikanlagen von bis zu 30 Kilowatt-Peak wieder attraktiv gemacht. KOSTAL stellt für die Anwenderinnen und Anwender nun eine passende Kombination aus Speicher und Wechselrichter bereit. Durch die aktuelle EEG-Neuregelung wird das Anschaffen einer Solaranlage vorangetrieben, was parallel dazu den Bedarf an Speicherlösungen für Dachanlagen jeder Größe erhöht.

Read More
AdvertorialsPhotovoltaik

Wechselrichter-Updates automatisiert

Die Wechselrichter PIKO IQ und PLENTICORE von KOSTAL kommen schon seit April dieses Jahres mit einer automatischen Funktion für Software-Updates. Sobald diese eingerichtet und aktiviert wurde, spielen die Wechselrichter sämtliche Software-Aktualisierungen automatisch ein. Dadurch wird sichergestellt, dass die Systeme immer auf dem aktuellen Stand sind, was Fehlerbehebungen, Leistungsoptimierungen, Funktionserweiterungen und Kompatibilität betrifft.

Read More