Die Blockheizkraftwerke “neoTower” lassen sich mit Flüssig- und Erdgas betreiben

Systeme, die auf Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) aufsetzen, sind sehr Effizient. Darüber hinaus sorgen sie auch für Zukunftsfähigkeit und stellen eine gewisse Unabhängigkeit bei der Versorgung mit Strom her. RMB/ENERGIE bietet nun viele Blockheizkraftwerke an, die auch eine Unabhängigkeit bei der Wahl des Brennstoffs verwirklichen. Das gilt sogar für bereits angeschaffte Systeme. Der Grund, um sich für ein Blockheizkraftwerk zu interessieren, ergibt sich häufig aus dem Wunsch, die Energieversorgung eines Gebäudes autarker zu machen.

Erdgas oder Flüssiggas? Mit den neoTower Blockheizkraftwerken bleibt der Nutzer flexibel. (Bild: RMB/ENERGIE GmbH)

Man kann davon ausgehen, dass Erdgas ungeachtet momentaner Turbulenzen auf dem Energiesektor noch auf lange Sicht eine tragende Säule der Primärenergie bleiben wird. Trotzdem ist die Freiheit bei der Brennstoffwahl ein Kriterium, das bei der Entscheidung für ein bestimmtes BHKW einen Ausschlag geben kann. Schließlich soll die Anschaffung eine Zukunftsinvestition sein.

Der norddeutsche BHKW-Hersteller RMB/ENERGIE weist deshalb darauf hin, dass sieben Blockheizkraftwerke des neoTower-Lieferprogramms sowohl für Erdgas als auch für Flüssiggasbetrieb geeignet sind. Namentlich handelt es sich um die neoTower-Modelle 2.0, 4.0, 5.0, 7.2, 11.0, 16.0 und 20.0. Die Modelle in der Leistungsklasse 25 bis 50 kW folgen in Kürze. Bei der Installation entscheidet man sich zunächst für eine bestimmte Gasart, also Erd- oder Flüssiggas. Doch ist der Wechsel des Brenngases bei den oben aufgeführten neoTower-BHKW mit geringstem Aufwand jederzeit möglich.

Dafür müssen lediglich die Gasregelstrecke und einige Einstellungen in der Steuerung des Gasmotors angepasst werden. Mit den genannten Modellen lässt sich ein Leistungsspektrum von 2,0 bis 20 kW je Gerät abdecken. Obendrein sind die Geräte kaskadierbar, was eine noch breitere Leistungsabdeckung ermöglicht. Weiterhin  sind alle neoTower-Geräte für Wasserstoffbeimischungen bis zu 40 Prozent geeignet. Sämtliche Aspekte stellen sicher, dass die Anschaffung eines neoTower-BHKW von RMB/ENERGIE immer eine zukunftsweisende und nachhaltige Investition bedeutet.

Weitere Informationen: www.rmbenergie.com