G-Smatt entwickelt und installiert interaktive Glasstruktur für Boomtown 2018

G-Smatt Europe bietet den G-Trainer an, eine Kombination aus smartem Glas mit integrierten Leuchten und einem modularen Stahl-System. Zwölf G-Trainer-Einheiten werden auf dem diesjährigen Boomtown Festival installiert, das vom 9. bis zum 12. August in der Matterley Bowl in Hampshire, Großbritannien stattfinden wird. Dieses Festival soll Musik, Kunst, Theater und Performance zusammenbringen.

Die G-Trainer oder G-Walls sind dazu in der Lage, Medieninhalte, Werbung, Informationen und auch interaktive Aktionen wie Videospiele darzustellen. Werden sie in eine Veranstaltung einbezogen, so ermöglichen sie die Realisation atemberaubender Präsentationen. Sie können unter anderem im Takt der Musik pulsieren, Kundenbewegungen nachmachen und dynamische Kunst anzeigen. G-Tainer stehen sowohl zum Kauf als auch auf Leihbasis zur Verfügung. G-Smatts Team aus Designern und Installateuren hilft den Kunden vom Transport und der Installation über die Entwicklung passender Medieninhalte bis hin zum Erzeugen einer einmaligen Markenpräsentation. Die einzelnen Einheiten lassen sich dabei sowohl einzeln, als auch in Kombination nutzen.

Orhan Ertughrul, Executive Vice President von G-Smatt Europe, sagt: „Wir finden es großartig, Teil von Boomtown 2018 zu sein. Dieser Event ist dafür bekannt, die Grenzen der Kreativität zu erweitern. Unsere G-Trainer kommen zum Einsatz, um ‚Bang Hai Technologies‘ zu realisieren. Das wird die Zentrale der Bang Hai Corporation und der Hub für ihre digitalen Innovationen. Tagsüber verwirklichen die G-Trainer einen eindringlichen, interaktiven Treffpunkt und einen Schlüsselbestandteil des Rollenspiels. Nachts wird das leuchtende Glas zur Werbefläche für Bang Hai und zum Showcase für die alles überspannende Festivalgeschichte.“

Weitere Informationen: https://www.g-smatteurope.com/products/events