Mehr Ertrag dank Schattenmanagement – jetzt auch beim PIKO BA Speicherwechselrichter

Noch höhere Erträge dank des intelligenten Schattenmanagements jetzt auch beim PIKO BA

Das Schattenmanagement sorgt jetzt auch beim PIKO BA für maximale Erträge bei teilverschatteten PV Anlagen. Dadurch ist eine größere Flexibilität bei der Anlagenplanung gegeben.

Alle Vorteile im Überblick:

  • Bis zu 30% mehr Ertrag bei teilverschatteten PV-Anlagen
  • Größtmögliche Flexibilität bei der Anlagenplanung
  • Extrem schnelles und effektives Tracking
  • Selbstlernendes System, keine manuellen Einstellungen notwendig
  • Individuell nutzbar, da pro String aktivierbar
  • Ganz einfach nachrüstbar via Softwareupdate

Zudem wird dank der Smart Energy Control – einer integrierten Last- und Erzeugungsprognose – das Batterielade- und Entladeverhalten gemäß des Stromverbrauchs im Haushalt und abhängig von der PV-Stromerzeugung bestmöglich angepasst. Dadurch werden unter anderem Abregelverluste (70 Prozent Regel, KfW 50 Prozent) weitgehend vermieden und überschüssige Energie lässt sich fast immer speichern.

Weitere Informationen: www.kostal-solar-electric.com

Schreibe einen Kommentar