Cree verdoppelt Lumen-Leistung mit neuen XLamp CXA2 High Density LED Arrays

Cree-CXA2-HD_IMG_2544-300x300

Cree erreicht mit den XLamp CXB1310 und CXB1520 High Density LED Arrays nach eigener Aussage eine neue Leistungsklasse. Die LEDs basieren auf der neuen SC5 Technologie-Plattform von Cree und liefern die bisher höchste Leuchtdichte auf sechs Millimetern und neun Millimetern und damit die industrieweit meisten Lumen für diese Lichtaustrittsflächen. Diese Weiterentwicklung ermöglicht völlig neue und differenzierte Formfaktoren für LED-Beleuchtungslösungen wie beispielsweise Lichtschienen, Lampen und Deckenstrahler. So liefert beispielsweise die CXB1520 die Lumenleistung von sieben 60 Watt Ersatzlampen auf einer Fläche, die kleiner als ein Zwei Cent-Stück ist. Hersteller von Beleuchtungslösungen können so bei Bedarf mehr Lichtleistung bei niedrigeren Systemkosten integrieren.

Die hohe Leistung der CXA2 LED Arrays ermöglicht es Leuchtenherstellern, die thermischen, mechanischen und optischen Kosten auf Systemebene zu reduzieren. So liefert beispielsweise das CXB1520 High Density LED-Array mit 3000 K und einem Farbwiedergabeindex von 80 in Kombination mit einem optischen Durchmesser von 74 Millimetern über 50.000 Candela in einem Winkel von zehn Grad bei 40 Watt. Hersteller von Beleuchtungslösungen können dank der hohen Leuchtdichte die Leistung einer 70 Watt PAR38 Keramik-Halogenmetalldampflampe mit einer wesentlich kleineren PAR20-Optik bei 43 Prozent weniger Energie erreichen. Das CXB1310 High Density LED Array liefert bis zu 3.200 Lumen bei einer Lichtaustrittsfläche von sechs Millimetern und ermöglicht daher für herkömmliche Leuchtmittel ähnliche Reduzierungen bei Größe und Energieverbrauch.

Mit einer der besten Farbkonsistenzen für Designs mit nur einer LED sind die Cree XLamp CXA2 High Density LED Arrays bei 85 Grad charakterisiert und gebinnt. Sie sind mit 2-, 3- und 5-stufigen EasyWhite Farbtemperaturen (2.700 K bis 6.500 K) sowie einem Farbwiedergabeindex von 70, 80 und 90 verfügbar. LM-80 Langzeit-Testdaten für die CXB1310 und CXB1520 LEDs sind sofort verfügbar und prognostizieren eine L90 Lebensdauer von mindestens 36.300 Stunden bei 85 Grad und 105 Grad.

„Cree ist Vorreiter bei LED Arrays mit hoher Leuchtdichte und wir sind bestrebt die Grenzen der LED-Leistung immer weiter auszureizen“, so Dave Emerson, Vice President und General Manager Cree LEDs. „Die branchenführende Leistung der neuen CXA2 High Density LED Arrays ermöglicht es unseren Kunden differenzierte Produkte zu entwickeln, die sich dank besserer LED-Technologie durch eine hohe Leistung und Energieeinsparungen auszeichnen.“

Die CXA2 High Density LED Arrays sind mit demselben Formfaktor wie die CXA LED Arrays verfügbar und ermöglichen so die Verwendung bestehender Optiken, Halterungen und Treiber. Sie verfügen über die UL-Zulassung (Underwriters Laboratories) und haben eine Level Vier-Bewertung. Muster sind ab sofort erhältlich, in Produktionsmengen innerhalb der üblichen Lieferzeit.

Weitere Informationen: www.cree.com/cxa2

Schreibe einen Kommentar