SENEC meldet Auslieferungsrekorde zum Jahresende

Mit jeweils mehr als 1.000 ausgelieferten und installierten SENEC.Home-Speichersystemen haben der Leipziger Experte für die Eigenversorgung mit Solarstrom und seine Fachpartner in den Monaten Oktober und November neue Installationsrekorde aufgestellt. Die Rekordzahlen spiegeln nicht nur das fortgesetzte Wachstum des Heimspeichermarkts in Deutschland und Italien wider, sondern belegen laut Hersteller auch erneut die überdurchschnittlich gute Entwicklung von SENEC.

Die Heimspeicher von SENEC kommen mit einer 100 Prozent-Kapazitätsgarantie (Quelle: SENEC)

Insbesondere seit der Markteinführung des Stromspeichersystems SENEC.Home V2.1 im Sommer 2018 sind die Verkaufszahlen des Unternehmens deutlich gestiegen. Bereits im Oktober, wenig mehr als ein Jahr nach der Markteinführung, hat der SENEC-Partner mesocon aus Rostock den 10.000sten Speicher der Baureihe bei einem Hausbesitzer installiert. Die Rekordzahlen bei Auslieferung und Installation schlagen sich auch im Marktanteil von SENEC nieder. Bereits im ersten Halbjahr 2019 gelang es dem Unternehmen laut Erhebungen des Marktforschungsinstituts EuPD Research, den Marktanteil gegenüber dem Gesamtjahr 2018 von neun auf 14 Prozent deutlich zu steigern. Für das Gesamtjahr 2019 erwartet SENEC die Zahl der verkauften Speichersysteme gegenüber dem Vorjahr mehr als zu verdoppeln – und damit weit über dem Wachstum des Gesamtmarkts zu liegen. Weiter gefördert wird diese Entwicklung durch den im Oktober angelaufenen Vertrieb des SENEC.Home V3 hybrid. Das neuste Modell der SENEC.Home-Familie zeichnet sich durch eine besonders hohe Effizienz und den integrierten Hybridwechselrichter aus. Kunden ersparen sich so den Kauf und die Installation eines zusätzlichen PV-Wechselrichters. Auch dieses Modell stößt bei Installateuren und Hausbesitzern auf großes Interesse.

„Jeden Tag gehen mehr als 30 unserer Speichersysteme in Betrieb. Das ist ein großartiger Erfolg unserer engagierten Fachpartner“, so Martin Fronius, Leiter Vertrieb und Mitglied der Geschäftsleitung von SENEC. „Durch Produktqualität, Service, ein umfassendes Angebot und das Vertrauen unserer Partner haben wir uns wieder an die Spitze der Branche bewegt. Diese Position werden wir auch im kommenden Jahr ausbauen.“

Garantie und Komplettpaket für die Eigenversorgung mit Solarstrom

Die Speichersysteme SENEC.Home V2.1 und V3 hybrid zeichnen sich unter anderem durch eine Garantie auf 100 Prozent der Speicherkapazität in den ersten zehn Jahren aus. SENEC und seine 750 Fachpartner bieten nicht nur dieses intelligente Speichersystem, sondern Komplettlösungen für die Eigenversorgung mit Solarstrom. Mit PV-Modulen der Marke SENEC.Solar, Speichersystem und Wallbox bekommen Hausbesitzer ein Rundum-Paket aus einer Hand. Die vollständige Eigenversorgung mit dem selbst erzeugten Solarstrom erreichen sie durch die SENEC.Cloud. Diese funktioniert wie ein Konto, auf das überschüssiger Solarstrom im Sommer „eingezahlt“ und im Winter wieder „abgehoben“ wird.

Weitere Informationen: www.senec.com