Schick in Schwarz – die auffälligen Duschlösungen von Duschwelten

Dezent war gestern – heute sind wieder ungewöhnliche Kreationen gefragt: Wer sein Bad mit einer Duschabtrennung im trendigen Industrie-Look ausstatten möchte, kann auf Lösungen in mattem Schwarz von Duschwelten zurückgreifen. Das Unternehmen aus Neuwied bietet verschiedene Varianten für echte Eyecatcher.

Die Farbe Schwarz matt setzt bei der Duschabtrennung einen modernen Akzent – für eine Gestaltung im angesagten Industriedesign (Bild: Duschwelten, Neuwied)

Die architektonisch inspirierten Abtrennungen weisen nicht nur Profile in Schwarz matt auf, auch die Griffe, Scharniere und Stabilisatoren sind farblich angepasst. Dadurch entsteht ein durchgängiges Gestaltungskonzept. Duschwelten setzt bei diesen teilgerahmten Angeboten entweder sechs oder acht Millimeter starkes Sicherheitsglas ein, auf Wunsch mit Glasbeschichtung. Optional sind weitere Glasarten erhältlich, etwa Grau getönt, satiniert oder Master-Carré.

Alle Varianten in Schwarz matt sind für den bodenebenen Einbau auf gefliesten Duschboards oder Duschwannen geeignet. Ein Hebe- und Senkmechanismus für leichtes Öffnen und Schließen zählt zu den weiteren Vorteilen, ebenso bei vielen Modellen die innen flächenbündigen Scharniere für die leichte Reinigung. Die Maße und Ausführungen sind ebenfalls variabel bis hin zum Sondermaß. So lässt sich zwischen Nischenlösungen, mehreren Türvarianten, Eckeinstieg oder einer alleinstehenden Duschwand wählen, um nur einige Beispiele zu nennen. Neben der Optik punktet das Neuwieder Unternehmen bei allen Produkten mit zehn Jahren Garantie beziehungsweise Nachkaufgarantie.

Weitere Informationen: https://www.duschwelten.de