Erste Mikrogasturbine in Klinkerwerk verbessert CO2-Fussabdruck

Klinker sind ein zeitloser und natürlicher Baustoff, der Hausfassaden weltweit ziert. Die energieintensive Herstellung von Ziegeln konnte in NRW nun immens verbessert werden.

Screenshot: DeinEnergieportal

Das Klinkerwerk Hörstel A. Berentelg & Co. KG der ABC-Klinkergruppe ist jetzt eines der effizientesten in Europa: Es reduzierte seinen Energieverbrauch, unter anderem durch den Einsatz von zwei Mikrogasturbinen, um mehr als zehn Prozent pro Kilogramm gebrannter Ziegel. „In Ziegeleien schlummern viele Potenziale“, weiß Dipl-Ing. Franz Obermeyer, der sich seit Jahren mit der Kraft-Wärme-Kopplung auseinandersetzt und das Projekt umgesetzt hat. Insbesondere da im Hinblick auf die Randbedingungen für die KWK Rechtsicherheit für die nächsten Jahre bestehe, könnte die klimafreundliche KWK durch weitere Mikrogasturbinen in der Ziegelindustrie ausgebaut werden. Die ersten Nachahmer gibt es bereits in NRW.

Weitere Informationen: https://www.energieagentur.nrw/eanrw/abc-klinkerwerk_in_hoerstel_eines_der_effizientesten_in_europa