Heizungsförderung.de erleichtert Dokumentation für neue BAFA-Förderung

Oventrop bietet mit der neuen Website „www.heizungsförderung.de“ einen Service für Fachbetriebe, die Optimierungsmaßnahmen im Rahmen der neuen BAFA-Förderung durchführen. Der Online-Assistent führt schrittweise durch die Dokumentation des hydraulischen Abgleichs und füllt das VdZ-Formular automatisiert mit den technischen Auslegungswerten aus. So kann die Dokumentation für die Förderung unkompliziert und schnell für verschiedene Projekte erstellt werden. Neben der Dokumentationsfunktion umfasst die Website Informationen zu allen förderfähigen Oventrop Produkten, wie zum Beispiel „Q-Tech“-Thermostatventilen für den automatischen hydraulischen Abgleich sowie Kessel-Anbindesystemen mit Hocheffizienzpumpen (beispielsweise „Regumat“) und enthält hilfreiche Tipps zur Vorgehensweise für Antragssteller.

Die Förderung des BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) dient der Heizungsmodernisierung in Gebäuden und deckt bis zu 30 Prozent der Kosten von Material und professioneller Installation. Gegenstand der Förderung ist die Heizungsoptimierung durch den hydraulischen Abgleich und der Ersatz von Heizungs- und Warmwasserzirkulationspumpen durch hocheffiziente Pumpen.

Weitere Informationen: www.heizungsförderung.de

Schreibe einen Kommentar