Youtube-Videos von WOLF für Fachhandwerker bringen Tipps für Wärmepumpen

“WOLF of the Baustelle” ist eine Videoreihe auf Youtube, in der WOLF kurzweilig Informationen für Fachhandwerker vermitteln will. Die Videos werden von Simon Westermair und Marco Weil moderiert und das derzeit aktuellste Video befasst sich mit den Themen “Wärmepumpen allgemein” und “CHA-Monoblock”. Insgesamt elf kurze Videos fokussieren sich auf das beste Produkt aus dem Wärmepumpenangebot von WOLF und vermitteln umfangreiche Tipps und Tricks für das Fachhandwerk.

Unterhaltsam und informativ: Die möglichen Verbindungsoptionen von Außen- und Inneneinheit werden detailliert und kompetent erläutert (Bild: WOLF)

Geeignet im Neubau und im Bestand

Effizient, leise und nachhaltig – auf dem stark wachsenden Wärmepumpenmarkt zählt die mit dem europäischen Keymark-Siegel zertifizierte Luft/Wasser-Wärmepumpe CHA-Monoblock zu den effizientesten Lösungen, um Häuser klimaschonend zu heizen und zu kühlen. Sie eignet sich sowohl im Neubau als auch in der Modernisierung, ist geräuscharm im Betrieb und durch den Einsatz des natürlichen, innovativen Kältemittels R290 ein Vorreiter in Sachen nachhaltiges Energiemanagement.

Technische, infrastrukturelle und ökologische Aspekte im Fokus der Moderatoren

Neben den ökologischen Aspekten richten Schulungsreferent Marco Weil und Anlagenmechaniker Simon Westermair ihren Blick ebenso auf technische Spezifikationen: In dem praxisbezogenen Format erläutern sie die Wahl des richtigen Pufferspeichers, die Verbindungsmöglichkeiten von Außen- und Inneneinheit und geben Tipps zum Ausbau und Reinigen des Schmutzsiebs. Auch die Einsatzmöglichkeiten, der geeignete Aufstellort und der sichere Gerätetransport für die CHA-Monoblock stehen im Fokus des kompetenten Duos.

Kostenlos für Fachpartner und SHK-Profis

Die Videos sind in einer Kooperation zwischen Marketing und Akademie entstanden und stehen den Fachpartnern im „myWOLF-Portal“ zur Verfügung. SHK-Profis können sich kostenlos registrieren und haben hier Zugriff auf die digitalen Services. Weitere Informationen zum myWOLF Portal und zur Registrierung finden sich unter www.wolf.eu/mywolf-portal.

„WOLF of the Baustelle“

Mit dem Ziel, den Fachpartnern ein kompetentes und vor allem praxisbezogenes neues Format zu bieten, werden sich auch die zukünftigen Ausgaben um Tipps und Tricks im Umgang mit WOLF-Produkten drehen. Die Episoden erscheinen stets in Form einer Serie zu einem bestimmten Thema beziehungsweise Produkt und immer mit der Intention, dem Fachhandwerk ein Gerät aus dem Haus des Mainburger Systemanbieters näherzubringen und konkrete, praktische Hilfestellungen zu geben. Die komplette Playlist von „WOLF of the Baustelle“findet sich unter: https://youtube.com/playlist?list=PLI6uFr2t_Z-iDSq47kXu8fyRiRnA5prAg.

Weitere Informationen: www.wolf.eu