Heizungstausch

Heizung/WarmwasserNews

Regeln für neue Heizungen in Bestandsgebäuden

Es ist geplant, dass das Heizen ab 2045 nur noch mit erneuerbaren Energieträgern realisiert werden soll. Daraufhin weisen die Anforderungen, die in der aktuellen Fassung des GEG an Gebäude verankert worden sind. Eigentümerinnen und Eigentümer von Bestandsgebäuden sind – anders als die Besitzerinnen und Besitzer von Immobilien in ausgewiesenen Neubaugebieten – auch dieses Jahr in der Lage, Heizungen ihrer Wahl zu installieren. Heizungen, die auf Öl und Gas basieren, werden erst 2045 generell verboten.

Read More
FörderungNews

tecalor garantiert Förderung beim Heizungstausch

Seit Jahresbeginn ist es möglich, beim Heizungstausch bis zu maximal 70 Prozent der Kosten als staatliche Förderung zurückzuerhalten. Voraussetzung dafür ist unter anderem, dass Besitzer und Besitzerinnen von Einfamilienhäusern, die ihre Immobilie selbst nutzen, ihre alte Heizung durch eine Wärmepumpe ersetzen. Es wird aber erst ab dem 27. 2. dieses Jahres die Option geben, Anträge auf die genannte Förderung zu stellen. Deswegen bieten einige Hersteller, wie auch tecalor, jetzt eine Fördergarantie an, die es schon jetzt möglich macht, das Tauschprojekt ohne Risiko zu starten.

Read More
FörderungNews

Heizungstausch mit Fördergarantie von Stiebel Eltron

Seit Beginn dieses Jahres bietet der Staat Hausbesitzern, die ihre bestehende Heizung gegen eine Wärmepumpe austauschen wollen, bis maximal 70 Prozent der auftretenden Kosten als Förderung an. Jeder, der eine Wärmepumpe einbaut, bekommt auf jeden Fall 30 Prozent, dieser Betrag wird allerdings im Einfamilienhaus auf 30.000 Euro begrenzt. Weitere 20 Prozent gibt es, wenn die alte Heizung, die ausgetauscht wird, eine Ölheizung – oder eine mindestens 20 Jahre alte Gasheizung – ist. Dabei handelt es sich um den sogenannten Geschwindigkeitsklimabonus, der nur bis 2028 gewährt wird.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Wann lohnt sich der Umstieg auf eine Wärmepumpe?

Obwohl es 2023 diverse Unsicherheiten gab, fanden so viele Installationen von Wärmepumpen wir nie zuvor statt. Man kann also sagen, dass die Beliebtheit dieses Heizsystems weiter zugenommen hat. Die Deutsche Umwelthilfe möchte gemeinsam mit der Beratungsgesellschaft “co2online”, die gemeinnützig ist, Haushalte beim Einbau einer Heizung auf Basis einer Wärmepumpe begleiten. Bei dem Projekt kooperieren diverse Familien, von denen drei jetzt die Verbrauchsdaten für die erste Heizsaison mit Wärmepumpe (2022/2023) vorgelegt haben. Dabei stellte sich heraus, dass der Umstieg nicht nur die Umwelt schützt, sondern auch finanzielle Einsparungen mit sich bringt.

Read More
FörderungNews

Informationen zur diesjährigen Heizungsförderung

Das neue Heizungsgesetz, auch bekannt unter dem Namen GEG (Gebäudeenergiegesetz), trat Anfang dieses Jahres in Kraft. Das gleiche gilt auch für neue Förderlichtlinien der BEG (Bundesförderung für effiziente Gebäude). Diese sollen mehr Klarheit bringen und legen zudem fest, dass die Fördermittel, die beim Heizungstausch ausgezahlt werden, ab jetzt nur noch bei der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) erhältlich sind. Ab dem 27. 2. dieses Jahres wird es vermutlich möglich sein, erste Anträge einzureichen.

Read More
Bau/SanierungNews

Einen Altbau zum Plusenergiehaus machen

Andreas Ruf verfügt in Lamerdingen über ein Haus, das drei Wohneinheiten umfasst. Bei diesem stand vor zwei Jahren eine Heizungssanierung an, für die die Voraussetzungen denkbar schlecht waren. Das Gebäude wurde im Jahr 1972 gebaut und damals schlecht gedämmt. Deswegen waren jedes Jahr mehr als 4000 Liter Heizöl erforderlich, um die Nutz- und Wohnflächen, die zusammen etwa eine Größe von 350 Quadratmetern haben, zu beheizen. Das führte nicht nur zu hohen Heizkosten, sondern auch zu einem hohen CO2-Ausstoß.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

ThermCube Hybrid – Holt das Beste aus Wärmepumpe und fossiler Heizung

Der ThermCube Hybrid bietet die perfekte Heizungslösung für Hausbesitzer, die auf eine Luft-Wasser-Wärmepumpe umsteigen, aber auf ihre Gas- oder Ölheizung nicht komplett verzichten möchten. Durch den hohen Grad der Vorinstallation reduzieren sich Installationszeit und -aufwand enorm. Dank Hybridoption ergänzen sich beide Systeme bestmöglich, was insbesondere unsanierten Gebäuden zugutekommt. So gelingt der Schritt in Richtung Wärmewende.

Read More
Bau/SanierungNews

Laut Trendreport plant eine Mehrheit, dieses Jahr ihr Haus zu modernisieren

Zur Zeit ist die aktuelle Haushaltskrise in aller Munde. Parallel dazu gibt es aus verschiedensten Gründen etliche lang anhaltende Unsicherheiten. Trotzdem planen viele deutsche Hauseigentümer, Geld in die Modernisierung ihrer Immobilien zu investieren. Im Vergleich zum Frühjahr des letzten Jahres haben sich die finanziellen Sorgen nämlich verringert. Das zumindest ergibt sich aus dem derzeit aktuellen Trendreport “Wärmewende”, der von “co2online” (www.co2online.de), einer gemeinnützigen Beratungsgesellschaft, herausgegeben wird.

Read More
Heizung/WarmwasserNews

Wärmepumpensystem optimiert für den schnellen Heizungstausch und den Betrieb mit Heizkörpern

System E – entwickelt für den zügigen Austausch von Heizungen in Bestandsgebäuden. Durch dem Einsatz von R290 als natürlichen Kältemittel sowie dem Verzicht auf unnötige Plastikverkleidungen, positioniert sich System E als hochwertiges und nachhaltiges Produkt für Sanierungsprojekte. Die hohe Effizienz mit einer A+++ Bewertung, selbst bei einer Vorlauftemperatur von 55 Grad und der extrem leise Betrieb mit 49 dB(A) unterstreichen seine Attraktivität für den Modernisierungsmarkt.

Read More