Neu auf dem Markt: Der Luftreiniger “DustMagnet” von Blueair

Blueair bringt ein neues Produkt auf den Markt. Dabei handelt es sich um die Lösung “DustMagnet”, die nach Angaben von Blueair Staub aus der Luft entfernen kann, bevor dieser Gelegenheit hatte, sich auf Oberflächen und Böden abzusetzen. Dazu setzt der Luftreiniger eine spezielle Technologie ein, die die aufwendige Reinigung von Räumen auf traditionelle Art überflüssig machen soll. Aufgrund seines Designs können die Anwender die Lösung auch als Beistelltisch einsetzen. Angeblich fügt sie sich wie ein skandinavisches Möbelstück auf elegante Weise in die Einrichtung ein.

Blueair DustMagnet (Bild: Blueair)

„Rund 150 Millionen Menschen auf der ganzen Welt leiden an Stauballergie. Entsprechend ist es wenig überraschend, dass Staub weltweit der Hauptsorgenpunkt von Menschen ist, wenn es um die Luftqualität in Wohnungen und Büros geht”, erläutert Alexander Provins, Director EMEA bei Blueair. „Beim Einatmen von Feinstaub (PM2,5) kann dieser tief in die Lunge eindringen und zu Atembeschwerden, Herz- und Lungenproblemen sowie einer Reihe anderer Krankheiten führen. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, wie man die Staubmenge in der Wohnung reduzieren und möglichst saubere Luft atmen kann“, so Provins weiter.

Einzigartige DustMagnet-Technologie fängt Staub in der Luft auf, bevor er sich absetzt

Der neue Luftreiniger von Blueair bietet eine Lösung für die hohe Staubbelastung im Haushalt: Der DustMagnet setzt eine angeblich einzigartige Technologie ein, die dafür sorgt, dass Staub gefiltert wird, bevor er sich auf Böden und Oberflächen absetzt. Staubpartikel werden aus der Luft wie ein Magnet angezogen und mittels eines starken Luftstroms in Kombination mit zwei positiv geladenen Vorfiltern in der Luft aufgefangen und entfernt. Zusätzlich zum Staub inaktiviert der DustMagnet effektiv Bakterien und Viren und entfernt dank der HEPASilent-Technologie von Blueair 99,97 Prozent der Allergene, Pollen, Schimmelpilze, Tierhaare und Mikroplastik bis zu einer Größe von 0,1 Mikrometern aus der Luft. Die Aktivkohle im DustMagnet-Filter beseitigt unangenehme Haushaltsgerüche und Rauch.

Elegantes Oberflächendesign: Luftreiniger fügt sich als Beistelltisch in skandinavischer Ästhetik in jede Einrichtung ein

Neben Hochleistung und fortschrittlicher Technologie verfügt der DustMagnet über ein einzigartiges Design: Die Luftreiniger sind wie Möbelstücke in skandinavischer Ästhetik gestaltet und die Oberfläche ist in Form einer Tischplatte geformt, so dass sich der DustMagnet nahtlos in jede Einrichtung einfügt. „Von Verbraucherinnen und Verbrauchern wissen wir, dass sie keinen Luftreiniger wollen, der wie eine Maschine aussieht. Deshalb haben wir bei der Entwicklung von DustMagnet Funktion und Ästhetik kombiniert und einen Luftreiniger geschaffen, der wie ein Möbelstück aussieht”, erklärt Jacob Gunnefur, Design Lead bei Blueair. „Der DustMagnet kann als Nachttisch verwendet werden oder als markantes Möbelstück im Wohnzimmer stehen. Das Wichtigste ist, dass die Menschen das Gefühl haben, ihren Luftreiniger nicht mehr in einer Ecke verstecken zu müssen.”

Intelligente vernetzte Funktionen für modernes Wohnen und Nachhaltigkeit made in Schweden

Der DustMagnet ist ausgestattet mit intelligenten, vernetzten Funktionen und der Geofencing-Technologie und sorgt so für ein sauberes Zuhause, das sich von überallaus steuern lässt: Die Auto-Modus-Funktion des DustMagnet mit intelligenten Sensor überwacht die Luftqualität in Echtzeit und passt sich automatisch an, um die Reinigungsleistung zu optimieren. Dank der “Welcome Home”-Funktion in der Blueair-App schaltet der DustMagnet bei Verlassen der Wohnung in den Standby-Modus und schaltet sich beim Ankommen Zuhause automatisch wieder ein. Eine intuitive Benutzeroberfläche mit einer 5-stufigen farbigen Luftqualitätsanzeige liefert schnell und jederzeit Echtzeitinformationen über die Luftqualität und erinnert, wenn es Zeit ist, den Filter zu wechseln.

Wie alle Luftreiniger von Blueair wird auch der DustMagnet in Schweden entwickelt, um höchste Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit zu gewährleisten. Das schwedische Erbe Blueairs zeigt sich auch in der Wahl von nachhaltigem, hochwertigem Material.

Der DustMagnet ist erhältlich in zwei Größen: Der DustMagnet 5240i filtert die Luft in Räumen mit einer Größe zwischen 20 und 48 Quadratmetern mit einer Rate von 4,8 Luftwechseln pro Stunde (oder innerhalb von 12,5 Minuten) (AHAM-geprüft), der DustMagnet 5440i Räume mit einer Größe zwischen 33 und 79 Quadratmetern (AHAM-geprüft).

Weitere Informationen: www.blueair.com