E.ON Plus: Energieverträge bündeln jetzt auch per App möglich

Das erfolgreich gestartete Vorteilsprogramm E.ON Plus, mit dem Kunden ihre Energieverträge kombinieren und dauerhaft sparen können, wird weiter ausgebaut. „Ab sofort können Kunden ihre Strom- und Erdgasverträge auch per App und damit noch einfacher als bisher bündeln“, erklärt E.ON Geschäftsführer Wolfgang Noetel. Über die bereits bestehende „Mein E.ON“-App lassen sich damit nicht nur das eigene Verbrauchsverhalten einsehen oder der Abschlag ändern, sondern nun auch in wenigen Schritten die eigenen Energieverträge und die Verträge mit Familie, Freunden oder Bekannten kombinieren. Diese erhalten über einen QR-Code alle relevanten Informationen und können bequem einen passenden Tarif wählen. Sobald ein neuer Vertrag abgeschlossen ist, wird dieser automatisch kombiniert.

Energieverträge bündeln ist ab sofort auch in der Mein E.ON App möglich (Bild: E.ON)

E.ON Plus: Dauerhafte Kostensicherheit

Statt einer einmaligen Prämie beim Wechseln des Energieanbieters erhalten Kunden, die ihre Verträge mit E.ON Plus kombinieren, 60 Euro Nachlass pro Jahr und Vertrag. Gebündelt werden können zwei eigene Verträge als auch Verträge mit Freunden, Nachbarn oder Verwandten – ortsunabhängig und in ganz Deutschland. Es können sowohl bestehende als auch neue Strom- und Erdgasverträge miteinander gebündelt werden.

Weitere Informationen: www.eon.de/plus