Nordex errichtet planmäßig die erste N149/5.X

Im Windpark Genshagener Heide, der in der Nähe von Potsdam liegt, hat die Nordex Group Anfang des Monats die erste Anlage vom Typ N149/5.X errichtet. Dieser Turbinentyp öffnet für Nordex das Marktsegment der Anlagen mit einer Leistung von 5MW. Die N149/5.X, die diesen Monat in Betrieb geht, wird später zur Durchführung des Programms zur Typenzertifizierung genutzt.

Weiterlesen

Garantiekreditlinie der Nordex Group um drei Jahre verlängert

Die Nordex Group konnte ihre Garantiekreditlinie um drei Jahre, also bis zum April 2023, verlängern. Die Kreditlinie hat eine Höhe von 1,21 Milliarden Euro und wird durch ein internationales Bankenkonsortium gestellt. Über sie ist die Nordex Group dazu in der Lage, das Projektgeschäft mit den Kunden abzusichern und zwar mit den üblichen Bankgarantien in den jeweils betroffenen Hauptwährungen.

Weiterlesen

Die Nordex Group bringt mit Nordex OS SCADA EDGE das Industrial Internet der Dinge (IIoT) in den Windpark

Die Steuerungs- und Visualisierungssoftware (SCADA) ist eine Schlüsselkomponente von Windenergieanlagen. Das System steuert und regelt die Windturbine und den Windpark, damit ein maximaler Ertrag erzielt wird. Mit Nordex OS SCADA EDGE bietet die Nordex Group jetzt die nächste Generation ihres Betriebsführungssystems auf Basis einer virtuellen, hardwareunabhängigen und automatisierten Lösung an. Nordex OS SCADA EDGE basiert auf einer gemeinsam mit der Software AG und deren Cumulocity IoT-Lösung entwickelten IIoT-Plattform (Industrial Internet of Things).

Weiterlesen