Elektrische Fußbodentemperierung für Bäder

Egal ob für den Beruf, die Schule oder auch den morgentlichen Hundespaziergang, wer früh aus dem Bett muss freut sich oftmals keineswegs auf den Gang ins Badezimmer. Das gilt gerade für Herbst und Winter, wenn die kalten Temperaturen dafür sorgen, dass man im Bad friert und die kalten Fliesen als besonders unangenehm empfindet. Insbesondere Kinder sind dann kaum zum Aufstehen zu motovieren. Hier kann eine Fußbodentemperierung Abhilfe leisten, die die Fliesen vorwärmt.

Weiterlesen

Mit Silikon gegen Schimmel

Von Zeit zu Zeit ist es erforderlich, die Fugen an Fenstern, in Bädern und in Küchen neu abzudichten, um das Eindringen von Wasser zu verhindern. Die Gründe dafür können unterschiedlich sein, beispielsweise Schimmelbefall oder auch einfache Abnutzung. Als Dichtungsstoff beim Neuabdichten der Fugen kommt häufig Silikon zum Einsatz. Hier müssen die Anwender aber auf die Auswahl der richtigen Produkte achten, um zuhause sowohl die Umwelt, als auch die Gesundheit zu schützen. Dabei helfen diverse Ökolabel, wie etwa das “EMICODE-EC-1”-Siegel.

Weiterlesen

Zehnder Basis-Heizkörper in neuer Elektro-Variante

Der Bad-Allrounder Zehnder Zeno wird bereits seit vielen Jahren vom Raumklimaspezialisten Zehnder kontinuierlich weiterentwickelt: Dank neuem Heizstab und neuer Elektronikeinheit für den rein elektrischen Betrieb lässt sich der Basis-Heizkörper für das Badezimmer nun noch komfortabler und bedarfsgerechter steuern. Mit Hilfe des neuen Heizstabs Musa Eco ist die Regelung der Raumtemperatur, das Erstellen individueller Tages- und Wochenprogramme sowie ein besonders energieeffizientes Heizen möglich. Die Steuerung erfolgt über eine praktische Tasten-Bedienung mit Display. In der rein elektrischen Ausführung eignet sich Zehnder Zeno daher ideal als Ergänzung zur Fußbodenheizung oder zur nachträglichen Installation.

Weiterlesen

Kermi: Die Evolution des Heizköper-Designs

Optisch wenig ansprechende Rippen-Heizkörper in der Fensternische waren gestern. Denn Heizkörper haben sich verändert – aus rein funktionalen Objekten sind Designstücke geworden. 1989 begann die Evolution: Auf der ISH sorgte der Raumklima-Spezialist Kermi abseits des klassischen Flachheizkörpers mit speziellen Bad-Modellen für Furore und zeigte, dass ein Heizkörper Wärmespender und Einrichtungsgegenstand zugleich sein kann.

Weiterlesen

Alles unter einem Dach: bauen + wohnen auf der infa 2017

Sie gehört zu den größten Bau- und Einrichtungsmessen Deutschlands, ist Hotspot für Bauherren und Renovierer – die bauen + wohnen

Weiterlesen

Messe Gebäude.Energie.Technik mit neuem Gesicht

Eine sichtbare Veränderung geht durch die Gebäude.Energie.Technik (GETEC), die vom 26. bis 28. Februar 2016 ihre neunte Auflage auf dem

Weiterlesen