Wasser sparen durch Wasseraufbereitung

Im SHK-Handwerk spielt das Lebensmittel Trinkwasser als wichtige Ressource eine zentrale Rolle. Knapp 40 Prozent der Handwerker müssen sich immer wieder damit auseinandersetzen. In Mitteleuropa steht zwar – anders als in anderen Weltregionen – mehr als genug Trinkwasser zur Verfügung, trotzdem sollte man auch hier mit dieser wertvollen Ressource verantwortungsvoll umgehen. So wird beispielsweise auch bei uns in besonders heißen Sommern das Wasser knapp. Interessanterweise wird, völlig überflüssig, sehr viel Wasser beim Bereiten von Warmwasser vergeudet.

Weiterlesen

Was gute Handwerker auszeichnet

Kleinere Arbeiten am und im Zuhause führen viele gerne selbst durch, das spart Zeit und vor allem Geld. Bei größeren Dingen hilft es jedoch nichts: Ein Profi muss ans Werk. Zum Beispiel wenn der gewünschte Bodenbelag für eine lange Lebensdauer und robuste Strapazierfähigkeit vollflächig fest auf den Untergrund geklebt wird. Der Fachmann soll professionell, zügig und hochwertig sein – all dies zu einem fairen Preis. Doch was zeichnet einen guten Handwerker eigentlich aus und wie erkennt man einen solchen zuverlässig?

Weiterlesen

Förderaktion für vollelektronische Durchlauferhitzer verlängert

Das Förderprogramm für den Austausch alter elektrischer Durchlauferhitzer gegen moderne vollelektronische Geräte wird verlängert. Die Gesellschaft für Energiedienstleistungen (GED) aus Berlin unterstützt Haushalte mit einem Pauschal-betrag von 100 Euro bei der Optimierung ihrer dezentralen Warmwasserversorgung. Das Projekt ist Teil des Förderprogramms “STEP up! – Stromeffizienzpotentiale nutzen” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Weiterlesen

Sonnenhaus-Institut lädt zu Seminaren im Ruhrgebiet und in Oberfranken ein

Mit der Einladung zu zwei Sonnenhaus-Seminaren startet das Sonnenhaus-Institut ins neue Jahr. Am Freitag, 16. Februar 2018, lädt das Kompetenznetzwerk

Weiterlesen

Wohnen und Leben mit der Sonne – der Weg zum möglichst energieautarken Haus für Heizung, Strom und Mobilität

Ein klassisches Sonnenhaus mit großer Solarthermie-Anlage oder ein Sonnenhaus der neuen Generation mit einer großen PV-Anlage für mindestens 50 Prozent

Weiterlesen