Infrarotheizung für Decken und Wände

Die Beliebtheit von Infrarotheizungen nimmt zu. Das gilt nicht nur für Niedrigstenergieimmobilien, sondern auch für andere Objekte. Vitramo hat einerseits Produkte im Angebot, die sich zur Deckenmontage eignen, andererseits auch Lösungen für die Wandmontage. Beide Montagearten haben ihre jeweiligen Vorteile. Eine typische Aufgabe für Infrarotheizungen ist beispielsweise die Arbeit als Zusatzheizung in Räumen, in denen temporärer Wärmebedarf herrscht, wie Badezimmern oder an Sitzgruppen in Wohnzimmern. Dort können sie die Zentralheizung ergänzen.

Weiterlesen

Hallenheizung auf Infrarotbasis

Der Einsatz elektrischer Heizungen bietet sich sowohl in Umgebungen mit temporärer Nutzung als auch in Neubauten an, die über einen guten Wärmeschutz verfügen. Vitramo bietet jetzt Dunkelstrahler an, die sich für die Verwendung in großen Räumen eigenen und die laut Hersteller sowohl wirtschaftlich als auch energetisch einen positiven Eindruck hinterlassen. Letzteres gilt vor allem für den Einsatz kombiniert mit einer Photovoltaikanlage.

Weiterlesen

Heizstrahler für die Terrasse verlängern die Saison

Auch an kalten Tagen gemütlich auf der Terrasse sitzen – in unseren Breitengraden ein immer wieder aktueller Wunsch. Vitramo liefert deswegen Heizstrahler, die preislich und vom Aussehen her attraktiv sind und mittels Infrarotstrahlung für behagliche Temperaturen sorgen. Sie eigenen sich für den Einsatz in geschützten Terrassen- oder Balkonbereich und können via App gesteuert werden.

Weiterlesen

Infrarotheizung in der Rasterdecke

Rasterdecken sind in öffentlichen und gewerblichen Immobilien weit verbreitet. Für dieses Anwendungsgebiet hat Vitramo mit der Baureihe VH (VH06262) spezielle Infrarot-Heizelemente entwickelt, die beliebig anstelle üblicher Platten in das Rastersystem eingelegt werden können. So lassen sich ganze Räume oder auch bestimmte Bereiche gezielt mit Infrarot-Strahlungswärme versorgen, zum Beispiel die Kassenzone in einem Supermarkt, die Umkleiden in einem Schwimmbad oder das Meisterbüro in einer Werkstatthalle.

Weiterlesen

Themenfokus Heizung: Wärme kommt nicht von allein

Das Thema Heizung spielt in unseren Breiten eine große Rolle, sind wir doch mehrere Monate im Jahr darauf angewiesen. In diesem Zusammenhang geht es vor allem darum, die Energiekosten im Griff zu behalten. Es gibt aber auch noch andere Faktoren, über die es sich lohnt, Gedanken zu machen. Dazu gehören die zugrundeliegende Technik, die Form und der Typ der Heizkörper und ähnliches. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die wichtigsten mit Heizungen zusammenhängenden Fragen.

Weiterlesen

Angenehme Wärme durch Infrarot-Heizelemente von Vitramo

In gut gedämmten Gebäuden kann die Erwärmung ganz einfach von der Decke erfolgen – mit den Infrarot-Heizelementen VH. Der deutsche Hersteller Vitramo bietet damit eine effiziente Temperierung für ein angenehmes Raumklima. Die Heizelemente VH fügen sich mit ihren satinierten Glasscheiben dezent in jede Innenarchitektur ein.

Weiterlesen