Luftreinigung für das Immanuel-Krankenhaus in Berlin

Die Arbeit in Krankenhäusern, die nicht nur zu Pandemiezeiten absolut unverzichtbar ist, muss sicher gestellt werden. Viessmann hat, um hierzu einen Beitrag zu leisten, das Luftreinigungsgerät “Vitovent 200-P” entwickelt. Diese hybride Lüftungslösung versorgt die Räume mit Frischluft und reinigt die Luft gleichzeitig. Das reduziert die Zahl der Aerosole und schützt die Menschen im Krankenhaus, wie zum Beispiel Patienten in Wartezimmern, vor Virusansteckungen.

Weiterlesen

Viessmann bringt neue Lüftung für Schulen

Um trotz des aktuellen Lockdowns den Schulunterricht sicher zu stellen und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass in öffentlichen Einrichtungen weiter gearbeitet werden kann, bietet Viessmann laut eigener Aussage ein neues Gerät zur Luftreinigung namens Vitovent 200-P. Es ist eine hybride Lüftungslösung, die sowohl die Luft reinigt als auch für eine Frischluftzuführung sorgt. Da die Luft ständig zirkuliert, wird das Auftreten von Aerosolen verringert.

Weiterlesen

Luftreinigung und Luftqualität auch in geschlossenen Räumen sicherstellen

Die Kooperationsveranstaltung “INGENIEURIMPULSE”, die gemeinsam von der Ingenieurkammer Bau NRW und der EnergieAgentur.NRW veranstaltet wird, befasst sich dieses Jahr mit der Luftqualität in geschlossenen Räumen. Sie findet dieses Jahr online statt, und zwar am 26. November. Das Format ist wie immer eine Podiumsdiskussion, da sich dieses in der Vergangenheit bewährt hat.

Weiterlesen