Besonderes Klimasystem im Haus aus dem 3D-Drucker

In Beckum wurde vor kurzem das erste deutsche von einem 3D-Betondrucker gedruckte Einfamilienhaus errichtet. Es verfügt über eine Wohnfläche von 160 Quadratmetern und wurde vom Land NRW mit 200.000 Euro gefördert. Dabei kam das Förderprogramm “Innovatives Bauen” zum Einsatz. Da auch die Gebäudetechnik des Einfamilienhauses innovativ sein sollte, installierte man ein besonderes Kühl- und Heizsystem, das die Klimatisierung des Bauwerks übernahm.

Weiterlesen

Die nachhaltige Lösung für Pflasterflächen

Das Thema Nachhaltigkeit nimmt auch bei Baustoffen einen steigenden Stellenwert ein. Immer häufiger fragen sowohl private Bauherren als auch öffentliche Auftraggeber nach dem „ökologischen Fußabdruck“ von eingesetzten Materialien. Die KANN Baustoffwerke gehen hier mit gutem Beispiel voran: Der Betonwaren-Spezialist aus Bendorf bietet jetzt mit dem Vios RX40 einen Recyclingstein an, der zu mindestens 40 Prozent aus wiederverwendetem Beton besteht.

Weiterlesen

Massive Multitasking-Decken: Wohngesundes Heizen, Kühlen und Belüften inklusive

Mehr Funktionalität, weniger Gewicht: Sowohl im Neubau als auch in An- und Umbauten können massive Systemfertigdecken mit ihren Vorteilen punkten.

Weiterlesen