Genuss in Bad Aibling – Drei Gastwirtschaften stellen sich vor

Viele erfreuen sich endlich wieder der schönen Biergarten- oder Restaurant-Atmosphäre. Insbesondere in den bayerischen Biergärten unter Kastanienbäumen schmecken ein zünftiges Gericht und die passende Maß Bier hervorragend. Der Kurort Bad Aibling in Oberbayern ist nicht nur bei Kurgästen, sondern auch bei Tagesausflüglern aus der näheren Umgebung sehr beliebt. Die Region bietet vielseitige Freitzeitmöglichkeiten sowie Gastronomie zum Einkehren. Michael Walter von den Hofner Stub’n, Houssam el Hami vom Maxlrain und Francesco und Sascha Coniglio im Dolce Vita sind lokale Gastwirte die einen Einblick in ihren Betrieb geben und kleine Geheimnisse oder Lieblings-Rezepte verraten.

Weiterlesen