Smarte Home Offices erhöhen den Arbeitskomfort

Home Offices sind derzeit überall im Kommen und werden auch in Zukunft nicht wieder spurlos verschwinden. Das besagt zumindest eine Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft (Köln). Außerdem hat das Ifo-Institut der Uni München herausgefunden, dass Unternehmen in ihren Stellenanzeigen heute dreimal mehr Home Office-Optionen anbieten als 2019. Büros im Haus lassen sich einfach im Rahmen größerer Modernisierungen oder bei Neubauten verwirklichen. Aber auch für den Gebäudebestand stehen Lösungen zur Verfügung.

Weiterlesen

Zu große Hitze effektiv vermeiden

Im Sommer wird es vielen Menschen schnell zu heiß. Gerade im Dachgeschoss kann man schnell bei Temperaturen um die 20 Grad ins Schwitzen kommen. Deswegen ergibt es in vielen Umgebungen Sinn, einen passenden Hitzeschutz einzubauen. Ein solcher lässt sich für jedes Dachfenster jederzeit einfach nachrüsten. Am besten eigenen sich in diesem Zusammenhang Rollladen oder lichtdurchlässige Sonnenschutzmarkisen, die außen am Dachfenster angebracht werden.

Weiterlesen

Dritte Generation des Rademacher “HomePilot”

Bei “HomePilot” handelt es sich um eine Smart-Home-Lösung von Rademacher. Die aktuelle Version der Zentralsteuerung kommt nun in einem eleganten, besonders kompakten Design. Smart-Home-Produkte sparen Energie und Zeit und erhöhen gleichzeitig den Wohnkomfort. Anwohner sind bei einem Smart Home dazu in der Lage, zu jeder möglichen Zeit nach Haus zu kommen und sich direkt zu erholen, ohne erst die Heizung hochdrehen oder ähnliche Aktionen durchführen zu müssen. Auch für den Komfort im Home Office sind Smart-Home-Lösungen eine große Hilfe. Darüber hinaus bleibt das Zuhause auch während des Urlaubs in guten Händen.

Weiterlesen

TLS-Dachfenster bietet einen Rabatt von zehn Prozent für Hitze- und Sonnenschutz

Alle, die direkt unter dem Dach arbeiten und leben wissen, wie heiß es im Sommer in ihren Räumlichkeiten werden kann. Deswegen ergibt es Sinn, an den Dachfenstern einen Hitze- und Sonnenschutz anzubringen. Laut dem Dachfensterlösungsspezialisten TLS-Dachfenster lässt sich ein wirksamer Schutz dieser Art jederzeit an jedem Dachfenster einfach nachrüsten.

Weiterlesen

Kühl trotz Hitze: Ein herrlich kühles Haus trotz hoher Temperaturen

Bei Temperaturen von über 30 Grad kommen wir so richtig ins Schwitzen. Das mag bei einem Festivalbesuch willkommen sein – aber nicht, wenn man selbst im eigenen Haus keine Kühlung mehr findet. Der logische Schritt wäre die Anschaffung einer Klimaanlage, doch genau das würde dazu beitragen, dass uns künftig noch mehr Hitzewellen plagen. Glücklicherweise gibt es auch andere Lösungen.

Weiterlesen