CO2-Steuer sorgt bei klimaschädlichem Verhalten für höhere Preise für Energie

Ab Januar nächsten Jahres wird der Preis für eine Tonne CO2 25 Euro betragen. Bis 2025 wird er dann nach und nach auf 55 Euro ansteigen. 2026 wird dann ein Preisrahmen von 55 bis 65 Euro gültig sein. So bittet die Bundesregierung die Emissionsverursacher über die CO2-Steuer direkt zur Kasse. Daraus folgt, dass alle diejenigen draufzahlen werden, die sich nicht klimafreundlich verhalten.

Weiterlesen

Themenfokus Heizung: Wärme kommt nicht von allein

Das Thema Heizung spielt in unseren Breiten eine große Rolle, sind wir doch mehrere Monate im Jahr darauf angewiesen. In diesem Zusammenhang geht es vor allem darum, die Energiekosten im Griff zu behalten. Es gibt aber auch noch andere Faktoren, über die es sich lohnt, Gedanken zu machen. Dazu gehören die zugrundeliegende Technik, die Form und der Typ der Heizkörper und ähnliches. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die wichtigsten mit Heizungen zusammenhängenden Fragen.

Weiterlesen

ÖkoFEN Pellematic Compact überzeugt laut Hersteller durch Effizienz und Bauweise

Mit der neuen Pellematic Compact bietet ÖkoFEN einen ultrakompakten Pellet-Heizwertkessel der kleine Leistung mit effizienter und sauberer Verbrennung auf gerade

Weiterlesen

Fit in Pellet-Brennwerttechnik und für Strom aus Pellets: Beliebte ÖkoFEN-Pelletakademie für Fachhandwerker mit neuen Seminarinhalten

Mit der Seminarreihe für Fachhandwerker bietet ÖkoFEN 2017 wieder ein breitgefächertes Fortbildungsprogramm: Von praxisnahen Seminaren zur Einbringung, Montage, Regelung und

Weiterlesen