Modernisierung von bestehenden Flächenheizungen in älteren Gebäuden – Kosten sparen, die Umwelt schonen und die thermische Behaglichkeit erhöhen

Kann ich als Besitzer einer 20-30 Jahre alten Immobilie meine alte Fußbodenheizung weiter nutzen und wenn ja, wie lange noch? Diese Frage stellen sich Bauherren und Investoren immer wieder. Durch verstärkte Investitionen in Immobilien und die Fördermöglichkeiten zur Modernisierung wird diese Fragestellung immer häufiger an den Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. und seine Mitglieder herangetragen. Daher möchte der BVF die wichtigsten Informationen für die Bewertung Ihrer Fußbodenheizung und sinnvolle Entscheidungshilfen aufzeigen.

Weiterlesen

Schnittstellenkoordination – Neubau 2020 fertiggestellt

Nach der Aktualisierung der Schnittstellenkoordination für Flächenheizungen und -kühlungen in Bestandsgebäuden wurde nun auch das Regelwerk für den Neubau auf den aktuellen Stand gebracht. Dabei haben Experten des BVF und der beteiligten Verbände eine kostenlose, allgemein anerkannte Regel der Technik geschaffen.

Weiterlesen

BVF Siegel steht für Innovation und Qualität

Zuverlässlichkeit und Systemkompatibilität sind wesentlich für eine bestens arbeitende Flächenheizung oder -kühlung. Und es sind Attribute, die Bauherr, Eigentümer und

Weiterlesen