Kombination von Gas-Brennwertgerät und Wärmepumpe

Bosch bringt das bodenstehende Hybrid-System “Condens 8000i F Hybrid” auf den Markt. Dieses kombiniert die Effizienz, die ein Gas-Brennwertgerät mitbringt, mit der regenerativen Energienutzung, die eine Wärmepumpe auszeichnet. Die Hauptkomponenten des Systems sind der Hybrid-Manager “MH200”, die Wärmepumpe “Compress 7000i AW” und der Gas-Brennwertkessel “Condens 8000i F”. Dazu kommt noch ein Wasserspeicher mit einem Volumen von 160 beziehungsweise 277 Litern. Dank einer abgestimmten Hydraulik an der Kesselrückseite kommt das System ohne Wärmepumpen-Inneneinheit aus.

Weiterlesen