Neue Philips-Hue-App von Signify veröffentlicht

Die inzwischen vierte Generation der Philips-Hue-App wurde von Signify veröffentlicht. Sie soll laut Angaben des Herstellers das Benutzererlebnis der Anwenderinnen und Anwender verbessern. Dazu wurde die App vollständig überarbeitet. Sie stellt jetzt den Grundstein dar, auf dem die Zukunft der Hue-Beleuchtungslösungen aufbauen soll. Die Übertragungungsraten zum Beleuchtungssystem wurden genauso verbessert, wie die gesamte Funktionalität. Darüber hinaus wurde die Benutzererfahrung intuitiver gestaltet.

Weiterlesen

Produkt des Monats: Eberle Wiser – Heizungsregelung per App und Sprachsteuerung

Eberle bietet mit Wiser ein Heizungsregelungssystem an, das aus einem zentralen Hub als Steuereinheit, einer App und diversen Thermostaten besteht. Bei Letzteren handelt es sich sowohl um Heizkörper- als auch um Raumthermostaten. Wir haben uns angesehen, wie sich das System in Betrieb nehmen und betreiben lässt.

Weiterlesen

Bluetooth-App für elektronischen Kugelhahn für Kühl- und Heizdecken

Um Kühl- und Heizdecken exakt einzustellen und zu messen bietet Gampper einen druckunabhängigen, elektronischen 6-Wege-Kugelhahn an, der patentgeschützt ist und mit einer integrierten Ultraschall-Messeinheit kommt. Er ermöglicht es, die Wassermengen mit Hilfe von Smartphones und Tablets anzuzeigen und einzustellen. Das System erfasst Durchflussmengen bereits ab drei Liter pro Stunde.

Weiterlesen

Smarte Bewässerung für den Rasen

Um den Garten mit seinen Blüten, dem Gemüse, den Hecken und dem Rasen in einem guten und gesunden Zustand zu erhalten, ist eine richtige Bewässerung unverzichtbar. Das ist insbesondere zur Zeit von großer Bedeutung, da der Urlaub im eigenen Garten aufgrund der Pandemielage voll im Trend liegt und der Garten deswegen schön sein und Entspannung bringen muss. Auch hier kann der Einsatz smarter Technik hilfreich sein. Deswegen bietet Rademacher ein Paket zur “Smarten Rasenbewässerung” an.

Weiterlesen

Heizstrahler für die Terrasse verlängern die Saison

Auch an kalten Tagen gemütlich auf der Terrasse sitzen – in unseren Breitengraden ein immer wieder aktueller Wunsch. Vitramo liefert deswegen Heizstrahler, die preislich und vom Aussehen her attraktiv sind und mittels Infrarotstrahlung für behagliche Temperaturen sorgen. Sie eigenen sich für den Einsatz in geschützten Terrassen- oder Balkonbereich und können via App gesteuert werden.

Weiterlesen

Qualität und Nachvollziehbarkeit beim Einmessen von Hausanschlüssen gewährleistet

Die App “NAVA” von Mettenmeier wird auf dem Smartphone installiert und ermöglicht es, Hausanschlüsse mit Hilfe von Augmented-Reality-Technologie vollkommen digital und intuitiv einzumessen. Damit erhalten die Monteure von Tiefbauern und Versorgern ein leistungsstarkes Werkzeug, das mit photogrammetrischen Verfahren arbeitet. In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut hat Mettenmeier darüber hinaus auf dem eigenen Messgelände bewiesen, dass der ganze Prozess von der App bis hin zur Dokumentation im GIS (Geographischen Informationssystem) für die Leitungspunkte konform zu den Normen VDE-AR-N 4201 und DVGW GW 120 ist.

Weiterlesen

Günstig heizen im Vereinsheim

Seit drei Jahren reguliert der ASV Zirndorf die Temperatur im Trainingssaal mit dem Smart-Heating-System “Wiser” von Eberle. Die intelligente Lösung senkt die Heizkosten insgesamt um zirka zehn Prozent, obwohl die Wiser-Komponenten bisher nicht im gesamten Gebäude zum Einsatz kommen. Die Temperatur ist zu den Trainingszeiten stets komfortabel, gleichzeitig fällt kaum Aufwand für die Wärmeregelung in den unterschiedlichen Räumlichkeiten an. Vereinsverantwortliche wie auch -mitglieder sind von Wiser überzeugt und denken bereits über eine Ausweitung des Systems auf die übrigen Räumlichkeiten nach.

Weiterlesen

Zuverlässige Heizsysteme dank Online-Diagnose

Vaillant bietet ein neues Service-Programm namens myVAILLANT Pro. Dieses liefert Informationen über den Zustand, den Reparaturbedarf und fällige Wartungen bei Heizungen. Damit soll die Betriebszuverlässigkeit verbessert und die Zahl der Service-Einsätze verringert werden. Droht beispielsweise Wassermangel, so meldet sich die betroffene Heizungsanlage selbstständig via App oder Webseite beim verantwortlichen Fachhandwerker – bevor die eigentliche Störung eintritt. Dadurch erfährt der Handwerker schon vor seinem Besuch beim Kunden, welche Situation er vorfinden wird und welche Ersatzteile er dort braucht. Auf diese Weise lassen sich Geld und Zeit sparen, sowohl für die Handwerker als auch für die Kunden. Läuft die Heizung zuverlässig und erfolgen die Service-Einsätze effizient, so steigert dies darüber hinaus die Zufriedenheit der Kunden. Laut erster Erfahrungen war myVAILLANT Pro dazu in der Lage, den Stillstand von Heizungsanlagen um 30 Prozent zu verringern.

Weiterlesen

Viessmann bietet Lüftungssysteme für Arztpraxen, Einfamilienhäuser, Schulen und Wohnungen

Seit dem Ausbruch der Corona Pandemie hat sich in zunehmender Klarheit herausgestellt, dass sich Wohlbefinden und Gesundheit durch den Einsatz effizienter Raumlüftungen stark verbessern lassen. Eine keimfreie Luft, die zudem noch sauber und frisch ist, bringt aber noch mehr Vorteile mit sich. So verhindert sie zum Beispiel das Bilden von Schimmel und hilft auf diese Weise dabei, die Bausubstanz zu schützen. Funktionen zur Wärmerückgewinnung sparen darüber hinaus während der Heizperiode Kosten, was auch zum Klimaschutz beiträgt.

Weiterlesen

Raademachers DuoFern Zwischenstecker bieten einen einfachen Einstieg in das smarte Wohnen

Wenn man sich mit der Implementierung einer Smart-Home-Lösung befasst, muss man keinesfalls auf einmal das komplette Haus mit Smart-Home-Komponenten ausstatten. In den meisten Fällen dürfte es sinnvoller sein, klein anzufangen, Erfahrungen zu sammeln und dann das Smart Home nach und nach auszubauen. Hier kommt der neue Zwischenstecker “DuoFern” von Rademacher ins Spiel. Er lässt sich einsetzen, um zunächst einmal die Steuerung einzelner Komponenten wir beispielsweise von elektrischen Geräten oder auch Lampen “smart” zu machen. Da die Schaltleistung bei bis zu 1800 Watt liegt, ist des mit dem Zwischenstecker sogar möglich, elektrische Heizungen zu steuern.

Weiterlesen