Sprechanlage von 2N an die neuen Arbeitsbedingungen angepasst

Das Flagschiff von 2N, die Sprechanlage “2N IP Style” wurde mit neuen Features ausgebaut. Diese tragen den durch die Corona-Pandemie verursachten Trends Rechnung, die zurzeit in der Büroarbeit eine Rolle spielen. Bei diesen Trends handelt es sich um den Einsatz hybrider Arbeitsmodelle, die Arbeit mit einem “Hub-and-Spoke”-Modell und den Schwerpunkt auf Qualität und Design, der jetzt bei Bürogebäuden eine wichtige Rolle spielt. Sie wurden von Experten wie PwC, CBRE und Knight Frank herausgearbeitet.

Weiterlesen

Die Gegensprechanlage “2N IP Style” eignet sich für den Einsatz im Wohn- und Bürobereich

2N bietet ab sofort die neue Gegensprechanlage “2N IP Style” an. Diese basiert auf einer Next-Generation-Plattform und wird unterstützt von einer Axis-CPU. Damit soll das Produkt nach Herstellerangaben die Ästhetik, Einfachheit und Leistungsfähigkeit der Zugangskontrolle verbessern und die Anforderungen der Nutzer in Büro- und Wohngebäuden erfüllen. Die Lösung bringt ein 10-Zoll großes Touchscreen-LC-Display mit das die ankommenden Besucher detailliert und vollständig zeigt.

Weiterlesen