Energieeffizienzkampagne: Glühbirne raus, LED rein

Lampe

Kaltes und unangenehmes Licht? Zu teuer? Und uneffektiv? Vorurteile über LED-Leuchtmittel halten sich hartnäckig. Dabei bieten sie deutliche Vorteile: LED-Lampen verbrauchen im Vergleich mit herkömmlichen Glühbirnen 80 Prozent weniger Strom und weisen mit durchschnittlich 15.000 Stunden eine um 14.000 Stunden höhere Lebensdauer auf. Die Beleuchtung mit LED erspart also langfristig Stromkosten – und leistet einen tagtäglichen Beitrag hin zu einem energieeffizienteren Umgang.

„Unsere Produkte ermöglichen eine nachhaltigkeitsbewusste und klimaeffiziente Lebensweise. Wir wollen informieren und aufzeigen, wie man auch im Kleinen zuhause Energie sparen kann“, erklärt Gunter Jenne, Geschäftsführer von NaturEnergiePlus. „Unser Ökostrom ist der richtige Anfang – aber wir müssen alle umfassender denken. Deshalb gilt das Motto unserer Aufklärungskampagne: Glühbirne raus, LED rein!“

Dass LED-Lampen besser für Geldbeutel und Umwelt sind, will nun auch NaturEnergiePlus vermitteln. In seinem Energiespar-Shop bietet das Unternehmen im Rahmen der Kampagne „Glühbirne raus, LED rein“ praktische Produkte an. Dabei setzt NaturEnergiePlus auf Aufklärung und konkrete Anreize. So können Shopbesucher direkt einsehen, wie viel EURO und CO2 die einzelnen Produkte einsparen. Ein Gewinnspiel bietet zudem einen zusätzlichen Ansporn: Auf die Gewinner warten drei Bluetooth-LED mit Lautsprechern. Die Kombination aus Nützlichem und Angenehmen zeigt, dass LED und Luxus nicht automatisch im Widerspruch zueinander stehen. Im Gegenteil – mittlerweile ist Energieeffizienz und Klimaschutz im Alltag einfacher denn je.

Weitere Informationen: http://shop.naturenergieplus.de

[subscribe2]