PV-Anlagenüberwachung von unterwegs mit der SolarMax MaxView App

IMG_MaxView

Die MaxView App von SolarMax ist ab sofort für alle iOS und Android Geräte verfügbar. Ab Juni 2014 werden die Leistungswerte der PV Anlage im 15 Minuten-Takt aktualisiert, so dass eine noch effizientere Überwachung der Erträge möglich ist. Zudem wurde die Anwendung im Webbrowser noch benutzerfreundlicher gestaltet.

Die Registrierung bei MaxView bietet den Kunden weitere Vorteile: Im Servicefall werden die PV-Anlage sowie die installierten Wechselrichter von den Hotline-Mitarbeitern schnell erkannt und Probleme lassen sich effizienter identifizieren und beheben. Um alle Funktionen von MaxView nutzen zu können und einen direkten Zugriff auf die Erträge der PV-Anlage zu erhalten, muss der Wechselrichter lediglich am Heimnetzwerk angeschlossen sein. Die Anwendung zeigt sowohl 15 Minuten-, Tages-, Monats-, Jahres- als auch Gesamterträge der Anlage an und bietet die Möglichkeit, diese unmittelbar miteinander zu vergleichen. Zusätzlich können Anlagenbetreiber ihre Daten in unterschiedlichen Diagrammtypen darstellen oder Tabellen anlegen und exportieren.

„Die MaxView App ist der direkte Draht zur PV-Anlage. Damit lassen sich die Anlagenerträge zeitnah, ortsunabhängig und unkompliziert verfolgen“, erläutert Rudolf Bühler, Product Manager Data Communication bei SolarMax. „Da wir die MaxView Anlagen-Registrierung mit unserem Service Management Tool gekoppelt haben, ist unsere Hotline in der Lage, die PV-Anlage in kürzester Zeit zu identifizieren. Somit verliert der Anlagenbetreiber selbst im Servicefall wenig Zeit und erhält schnelle Hilfe. So kann er stets das Maximum aus seiner PV-Anlage herausholen.“ MaxView ist mit Wechselrichtern der P-Serie und der HT-Serie sowie allen zukünftigen Stringwechselrichtern von SolarMax kompatibel und mit keinen weiteren Kosten für den Anlagenbetreiber verbunden.

Weitere Informationen: www.solarmax.com

[subscribe2]