Bringt Licht ins Office: LG Electronics präsentiert ultrakompakte LED-Lampe PIN G9

G9 1.9W_1213(2)

Der Elektronik- und Lichtspezialist LG Electronics baut sein LED-Produktportfolio weiter aus. Die neue, ultrakompakte LED-PIN G9 passt in viele Designer-Schreibtischlampen oder Leseleuchten im Hotelzimmer, die über den bei Halogenleuchten häufig verwendeten Stecksockel G9 verfügen. Die LG LED-Lampe PIN G9 überzeugt durch eine sehr geringe Leistungsaufnahme von nur 1,9 Watt, womit sie eine Halogenlampe mit 15 Watt Leistung ersetzt. Im Vergleich zu herkömmlichen Halogen-Leuchtmitteln lassen sich die Stromkosten mit der LG LED-PIN G9 somit um bis 87 Prozent senken.

Ein aufwendiger Umbau der vorhandenen Leuchten ist nicht erforderlich, denn beim Tausch wird der alte Halogenstrahler unkompliziert herausgenommen. Das neue Leuchtmittel LED-PIN G9 lässt sich danach einfach in die vorgesehene Fassung einsetzen. Dann geht es sofort los: Ein Starter ist in die Leuchte integriert, wodurch die kleine Lampe ab der ersten Sekunde nach dem Anschalten ihre volle Leuchtkraft entfaltet.

Gleichzeitig bietet das kompakte Leuchtmittel eine hohe Lichtausbeute und eine realistische Farbwiedergabe von 80 Ra. Mit der enormen Lebensdauer von bis zu 15.000 Stunden muss die Schreibtischlampe bei drei Stunden täglichem Einsatz erst nach 13 Jahren ersetzt werden, was gerade bei der Verwendung im Büro, in Gewerbebetrieben oder in der Hotellerie zu einer drastischen Reduktion der Wartungskosten beiträgt. Aufgrund der warmen Farbtemperatur von 2.700 Kelvin erfüllt das kompakte Leuchtmittel dabei alle Lichtanforderungen im gewerblichen Bereich.

Die LED-PIN G9 enthält weder Quecksilber, noch gibt sie UV- und IR-Strahlung ab. Damit spart sie nicht nur jede Menge Energie, sondern ist für den Nutzer auch gesundheitlich unbedenklich.

„Unsere Energieressourcen sind begrenzt. Um sie nachhaltig zu schonen, bieten wir mit der neuen LG LED-PIN G9 eine kompakte Beleuchtungslösung für Privat- und Business-Anwender an, die ökologisch und ökonomisch gleichermaßen überzeugt“, betont Markus Haake, Vertriebsleiter Lighting bei der LG Electronics Deutschland GmbH. „Die kompakte LED-Lampe G9 wird darüber hinaus besonders die Besitzer kompakter Leuchten erfreuen, die auch nach dem EU-Verkaufs- und Vertriebsverbot für zahlreiche Halogenlampen ihr geliebtes Design-Stück nicht ausrangieren wollen.“ Die LG LED-Spotlampe G9 ist ab sofort zu einem UVP von 6,99 Euro im autorisierten Fachhandel erhältlich.

Weitere Informationen: www.lg.com


 

Schreibe einen Kommentar