Cree stellt neue Einzelchip-LED XLamp XM-L2 mit 186 Lumen pro Watt vor

CreeXLamp_XML2_15x10

Cree setzt nach eigener Aussage einen industrieweiten Leistungsrekord: Die neue XM-L2 LED erreicht eine Lichtausbeute von bis zu 186 Lumen pro Watt bei einem Betriebsstrom von 350 mA und 25 Grad. Ein Leistungsniveau, das bis vor drei Jahren nur unter Laborbedingungen erreicht wurde. Die neue LED-Generation basiert auf der SC³ Technology-Plattform und bietet zum gleichen Preis der XM-L doppelt so viele Lumen und 20 Prozent mehr Lumen pro Watt. So können Leuchtenhersteller mit weniger LEDs günstigere und hellere Systeme liefern.

Die leistungsstarken XM-L2 LEDs sind für lichtstarke Anwendungen, wie Innen-, Hallen- und Außenbeleuchtung konzipiert. Die Abmessungen der neuen XM-L2 LEDs entsprechen fünf mal fünf Millimetern denen der XM-L LEDs. Sie lassen sich daher problemlos in bestehende Designs integrieren, was Entwicklungszeiten von Beleuchtungslösungen verkürzt.

Bei einem hohen Betriebsstrom ist die XM-L2 LED höchst effizient: Werden sie mit 3A angesteuert, liefern sie bei einer Betriebstemperatur von 25 Grad eine Helligkeit von 1198 Lumen und erzielen eine Lichtausbeute von 116 Lumen/Watt.

Die XM-L2 ist das achte Produkt, das auf der SC³ Technologieplattform aufbaut. Die innovative SC³-Plattform von Cree vereint die fortschrittliche Siliziumkarbid-Technologie des Unternehmens, Neuerungen in der LED-Chip-Architektur und Phosphor-Technologie sowie ein neuartiges Gehäuse-Design. So liefert Cree die modernsten LED-Komponenten der Branche.

Die XM-L2 LED in Farbtemperaturen von 2700K bis 6200K mit den Farbwiedergabewerten (Color Rendering Index/CRI) von 80, 85 und 90 erhältlich. Die Charakterisierung erfolgt bei einer Temperatur von 85 Grad. Da es sich bei der XM-L2 LED um eine Weiterentwicklung der XM-L LEDs handelt, sind für eine ENERGY STAR-Qualifizierung statt der normalerweise vorgeschriebenen 6000 Stunden lediglich 3000 Stunden LM-80-Daten erforderlich. Cree XLamp XM-L2 LEDs sind ab sofort verfügbar. Größere Mengen sind innerhalb der Standardlieferzeiten erhältlich.

Weitere Informationen unter www.cree.com/xml2