Alles zu fossilen Energien

Solar Cluster Baden-Württemberg plädiert für nationale CO2-Abgabe

Das Solar Cluster Baden-Württemberg setzt sich für eine nationale CO2-Abgabe ein. Deutschland sollte wie etwa Frankreich oder Großbritannien eine solche finanzielle Maßnahme einführen, da eine wirksame Reform des europäischen Emissionshandels nicht durchsetzbar ist. Laut der Branchenvereinigung aus dem Südwesten müssen die Kosten für den Ausstoß des klimaschädlichen Gases Kohlendioxid mindestens […]

Weiterlesen

Fossile Brennstoffe belasten die Handelsbilanz

Trotz anhaltend niedriger Preise für fossile Energien an den internationalen Märkten beanspruchen die Einfuhren von Mineralöl, Erdgas und Kohle weiterhin erhebliche Anteile an den Importausgaben vieler Staaten. Das gilt für große Schwellen- und Entwicklungsländer ebenso wie für viele Industriestaaten. Wie aus aktuellen Daten der Welthandelsorganisation (WTO) hervorgeht, erreichten im Jahr […]

Weiterlesen

Neue Studie errechnet „Konventionelle-Energien-Umlage“: Kohle, Atom und Gas kommen Verbraucher anderthalb mal teurer als EEG-Umlage

Stromkunden müssten 2017 auf jede verbrauchte Kilowattstunde eine „Konventionelle-Energien-Umlage“ von bis zu 10,8 Cent zahlen, wenn die versteckten Kosten für Kohle, Atom und Gas in den Strompreis eingerechnet würden. Das hat das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy berechnet. Laut der Kurzanalyse des FÖS summieren sich […]

Weiterlesen

Ozonschicht-Tag: Auch bewusstes Heizen hat großes Umweltschutzpotential

Der 16. September war der „Internationale Tag für den Schutz der Ozonschicht“. Die Vereinten Nationen erinnerten damit an den internationalen Vertrag, der 1987 das Verbot des ozonschädlichen Stoffes FCKW besiegelte. Für die Eindämmung des Treibhausgases CO2 ist eine solche Lösung bislang nicht in Sicht. Doch jeder Einzelne kann seinen Teil […]

Weiterlesen

Dekarbonisierung der Stromerzeugung in einigen Regionen schon weit fortgeschritten

Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein weisen unter den Bundesländern die höchsten Anteile erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung auf. Drei der vier Länder exportieren sogar Strom, die Anteile erneuerbarer Energien am jeweiligen Stromverbrauch sind damit sogar noch höher. Die Spitzenreiter Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen erreichen einen Erneuerbaren-Anteil von knapp zwei Dritteln beziehungsweise […]

Weiterlesen

Kaufprämie allein verhilft Elektroautos nicht zum Durchbruch

Der NABU hat die Bundesregierung aufgefordert, zur Stärkung von Elektromobilität nicht allein auf Kaufprämien zu setzen. Ein wichtiger Schritt seien weitergehende flankierende Maßnahmen, wie der Abbau klimaschädlicher Subventionen. „Kaufprämien allein werden der Elektromobilität in Deutschland kaum zum gewünschten Durchbruch verhelfen, dafür sind fossile Kraftstoffe einfach viel zu billig. Eine kluge […]

Weiterlesen

Brennstoffzellenheizung im ganzen Land

Das Wort „Brennstoffzellenheizgerät“ mag ein wenig sperrig klingen, die Anlagen hingegen sind äußerst kompakt und das Funktionsprinzip ist so simpel wie genial: Aus Erdgas erzeugt ein kühlschrankgroßes Gerät Heizwärme und Strom für das Einfamilienhaus, leise und durch eine elektrochemische Umwandlung, an deren Ende Wasser übrigbleibt. Bislang war diese zukunftsweisende Technologie […]

Weiterlesen

Verkehrswende in den Bundesländern kommt langsam in Fahrt

Der Verkehrssektor ist nach wie vor eines der großen Sorgenkinder der deutschen Klimaschutzbemühungen. Die angestrebte Wende bei den im Verkehrssektor genutzten Technologien und Energieträgern kommt aber langsam in Fahrt. Sowohl Elektro- als auch Hybridautos und damit die Möglichkeit zum verstärkten Einsatz erneuerbaren Stroms finden zunehmend Anklang: Die Anzahl der Neuzulassungen […]

Weiterlesen

Wärme pumpen mit der Kraft der Sonne

Mit seinen neuen modulierenden Luft-Wasser-Wärmepumpen stellt SONNENKRAFT eine weitere intelligente Möglichkeit vor, Sonnenenergie zu nutzen. Die Systeme verwenden die Wärmeenergie der Außenluft zur Beheizung der Innenräume sowie Warmwasserbereitstellung. Durch reversible Funktionsweise ist es zudem möglich, im Umkehrmodus das Gebäude bedarfsgerecht zu kühlen. Die hocheffizienten Anlagen leisten weit mehr Kilowattstunden thermischer […]

Weiterlesen
1 2 3 9