Bundesregierung fördert seit Jahresbeginn wieder Solarstromspeicher

Seit Jahresbeginn können wieder staatliche Zuschüsse aus dem Speicherförderprogramm der KfW beantragt werden. Förderfähig sind stationäre solare Batteriespeichersysteme in Verbindung mit einer maximal 30 Kilowatt leistenden Solarstromanlage. Die Förderung (KfW 275) besteht aus zwei Teilen: einem zinsgünstigen KfW-Kredit sowie einem Tilgungszuschuss der Bundesregierung in Höhe von 19 Prozent. Der Tilgungszuschuss […]

Weiterlesen

Neu seit 2017: Kennzeichnungspflicht für alte Heizungen

Seit dem 1. Januar 2017 sind Bezirksschornsteinfeger verpflichtet, über 15 Jahre alte Heizgeräte mit einem Effizienzlabel zu versehen. Das Label hat die Bundesregierung bereits Anfang 2016 eingeführt. Bisher wurden die Etiketten jedoch auf freiwilliger Basis ausgestellt. Auf dem Portal www.intelligent-heizen.info erfahren Verbraucher, was das Label aussagt und warum sich die […]

Weiterlesen

Solarstrom wieder attraktiv für Gewerbe und Eigenheime

Für eine Vielzahl an Eigenheimbesitzern und Gewerbebetrieben lohnt es sich wieder, in die Errichtung einer eigenen Solarstromanlage zu investieren. Mit Inkrafttreten des EEG 2017 zum Jahresbeginn wird zwar die Förderung großer Photovoltaikanlagen nur noch über Auktionen vergeben. Der überwiegende Teil privater und gewerblicher Investoren ist davon jedoch nicht betroffen. Für […]

Weiterlesen

Weiter sinkende Investitionskosten für Photovoltaik und Windenergie erwartet – gute Aussichten auch für Speicher

Bei der Frage nach einer möglichst kostenoptimalen Transformation des deutschen Energiesystems spielen die Investitionskosten der verschiedenen Energietechnologien eine wichtige Rolle. Dazu veröffentlicht die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) eine neue Metaanalyse. Sie vergleicht die in 15 Studien angegebenen Investitionskosten für insgesamt elf Energietechnologien, darunter Off- und Onshore-Windenergie, Photovoltaik und Solarthermie. […]

Weiterlesen

Cree bringt nächste Generation von Extreme High Power LEDs auf den Markt

Cree bringt die XLamp XHP50.2 LED auf den Markt, welche bei gleicher Baugröße von fünf mal fünf Millimetern zehn Prozent mehr Lumen-pro-Watt (LPW) liefert als die erste Generation der XHP50 LED. Die XHP50.2 LED bietet Beleuchtungsherstellern, welche das Vorgängermodell nutzen, eine rasche Leistungsverbesserung für ihre bestehenden Designs. Mit bis zu […]

Weiterlesen

Zeitreise durch die Heiztechnik

Geschichte wird lebendig: Buderus hat die wohl umfangreichste Fachbibliothek zum Thema Heiztechnik sowie ein sehenswertes Zentralheizungsmuseum mit vielen interessanten Ausstellungsstücken eingerichtet. Sie geben einen Einblick in die Entwicklung der Wärmeerzeugung seit der zweiten Hälfte des vergangenen Jahrtausends. In der 1862 durch den damaligen Werkleiter Georg Buderus III errichteten Villa in […]

Weiterlesen

Einfach planen – Krannich Solar bietet online Solaranalyse für Gewerbeanlagen

Das EEG bietet 2017 gute Chancen für Dach- und Freiland-Anlagen bis 750 Kilowatt. Gerade Gewerbe- und Industriebetriebe haben das Potenzial für einen hohen Eigenverbrauch. Damit werden Produktionskosten reduziert und für den selbst erzeugten Strom ein stabiler Strompreis über die gesamte Laufzeit der Solaranlage gesichert.

Weiterlesen

Neue Vermittlungsplattform für Störungen an PV-Anlagen gestartet

Betreiber einer Photovoltaikanlage – ob groß oder klein, privat oder geschäftlich – bekommen ab sofort schnelle und qualifizierte Hilfe von Ertragsrettern. Möglich wird dies durch die neue, kostenlose Vermittlungsplattform ertragsretter.de, welche Störungsfälle von PV-Anlagenbetreibern und ein bundesweites Netz an erfahrenen Solarteuren zusammenführt. Anlagenbetreiber sparen sich das mühsame Recherchieren nach möglichen […]

Weiterlesen
1 2 3 220